Projektingenieur (m/w/d)

BEKS EnergieEffizienz GmbH

Beschreibung: 

Gestalten Sie mit uns die Energiewende

beks EnergieEffizienz konzipiert, analysiert und managt Energie- und Klimaschutzprojekte für Institutionen, Kommunen, Unternehmen und die Wohnungswirtschaft. Als 100-prozentige
Tochter der gemeinnützigen Klimaschutzagentur energiekonsens ist beks in Bremen und der Region erfolgreich am Markt etabliert.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierten

Projektingenieur/in (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Analysen und Konzepten zur rationellen Energieverwendung und für erneuerbare Energien
  • Analyse und Bewertung von Gebäuden, gebäudetechnischen Anlagen und Produktionsprozessen
  • Erstellung von Treibhausgasbilanzen und Klimaschutzszenarien
  • Beratung unserer Kunden für mehr Energieeffizienz und Klimaschutz
Anforderungen: 

Ihr Profil:

  • Ingenieurwissenschaftliches Studium mit Abschluss Master oder Diplom
  • Berufserfahrung im Bereich Klimaschutz, Energieberatung oder Energiemanagement
  • Sie sind kommunikativ, teamorientiert und eigenverantwortliches Arbeiten gewohnt
  • Sie haben Freude, sich in neue Aufgaben einzuarbeiten und diese weiter zu entwickeln

Was wir bieten:

  • eine spannende und zukunftsweisende Aufgabe in einem freundlichen Team
  • offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Home-Office
  • zentrale Lage in der City, gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • wir sind „Ausgezeichnet familienfreundlich!“

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per Mail als pdf-Datei an vormschlag@beks-online.de.

Bewerbungsschluss: 
20.08.2021
Anbieter: 
BEKS EnergieEffizienz GmbH
Am Wall 172/173
28195 Bremen
Deutschland
WWW: 
http://www.beks-online.de
Ansprechpartner/in: 
Knud Vormschlag
Telefon: 
0421 835 888-10
E-Mail: 
vormschlag@beks-online.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
22.07.2021
zurück nach oben