Change-Manager*in / Organisationsentwickler*in

Deutsche Energie-Agentur GmbH

Beschreibung: 

Die Deutsche Energie-Agentur versteht sich als unabhängiger Treiber und Wegbereiter der Energiewende – national und international. Wir wollen mit unserer Arbeit einen Beitrag zu ihrem Gelingen und zum weltweiten Klimaschutz leisten.

Wer bei der dena arbeitet, gehört zu den Impulsgebern der Energiewende in Deutschland. Wir engagieren uns jeden Tag für ein nachhaltiges Energiesystem auf nationaler und internationaler Ebene. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir energiegeladene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die von Berlin aus politische und gesellschaftliche Prozesse rund um die Energiewende mitgestalten wollen.

Wir fokussieren uns auf Energieeffizienz, erneuerbare Energien und die nachhaltige Transformation des Energiesystems.
Mit unseren Studien, Pilotprojekten, Plattformen und Initiativen setzen wir Impulse, entwickeln Standards und fördern die Entwicklung hin zu einem zukunftsfähigen Energiesystem.

Wir suchen zum 01.11.2021 - zunächst befristet für 2 Jahre mit der Option der dauerhaften Übernahme - eine*n engagierten

Change-Manager*in / Organisationsentwickler*in

in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

In dieser Rolle unterstützen Sie die Geschäftsführung in der Analyse betrieblicher Veränderungen und in der strategischen Ausrichtung der Organisations- und Personalentwicklung und begleiten den laufenden Veränderungsprozess in unserer Organisation.

  • Zu Ihren Aufgaben gehören dabei
    • Gestaltung der internen Veränderungsprozesse und Förderung des Wissenstransfers zwischen den Organisationseinheiten
    • Sicherstellung bedarfsorientierter Prozessbegleitungen
    • Abstimmung und Prozessbegleitung aller Maßnahmen im Hinblick auf die Organisationskultur
    • Eigenverantwortliche Entscheidungsfindung und Äußerung von Handlungsempfehlungen, welche die Veränderungsprozesse maßgeblich beeinflussen
    • Analyse und Konzeption von Organisationsentwicklungsmaßnahmen und Überführung daraus resultierender Anforderungen in die Personalentwicklungsprozesse
    • Moderation von Workshops und sonstigen Entwicklungsformaten

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/ Diplom) vorzugsweise im Bereich Wirtschaft/ Psychologie mit Schwerpunkt Organisationentwicklung und Change-Management
  • Berufserfahrungen im Change-Management und auf dem Gebiet der Organisations- und Personalentwicklung
  • Vertrautheit mit der Konzeption und sicherer Umgang in der Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte Gesprächsführungs- und Methodenkompetenz, Beratungshaltung und Empathie
  • Sehr gutes Organisations- und Koordinationsgeschick, selbständige, proaktive Arbeitsweise und ein verbindliches und überzeugendes Auftreten gegenüber unterschiedlichen Hierachieebenen
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen mit den MS Office-Anwendungsprogrammen

Wir bieten:

  • Arbeit in einem interessanten Themenfeld - an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft
  • vielfältige Entwicklungschancen
  • 30 Tage Urlaub
  • Offenheit für individuelle Arbeitszeitmodelle
  • einen attraktiven Arbeitsort mitten in Berlin
  • Übernahme des ÖPNV-Jobtickets
  • Zuschuss zur Bahncard
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Jährliche Qualifizierungsangebote und Mitarbeiterjahresgespräche
  • und nicht zuletzt ein tolles Team

Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, Raum für Mitsprache und Gestaltung in einem dynamischen Team und eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem gesellschaftlich relevanten Themenspektrum rund um die Energiewende.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal.

Anbieter: 
Deutsche Energie-Agentur GmbH
Chausseestraße 128
10115 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.dena.de
Ansprechpartner/in: 
Ines Rewel, Personalreferentin
Online-Bewerbung: 
https://www.dena.de/...id%5D=46041594&cHash=abf30ba483e6b4fb5a36a226f1923bc8
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
24.08.2021
zurück nach oben