Mitarbeiter im Bereich Due Diligence (m/w/d)

UKA Umweltgerechte Kraftanlagen GmbH & Co. KG

Beschreibung: 

UKA plant, baut, betreut und betreibt als Komplettanbieter schlüsselfertige Wind- und Solarparks. Das 1999 gegründete, inhabergeführte Unternehmen ist mit seinen rund 700 Mitarbeitern einer der führenden deutschen Energieparkentwickler. Die stetig wachsende Unternehmensgruppe ist in Deutschland an den Standorten Meißen, Cottbus, Rostock, Lohmen in Mecklenburg sowie in Bielefeld, Erfurt, Grebenstein (bei Kassel), Hannover, Heilbronn, Magdeburg und Oldenburg vertreten. Die internationalen Projekte werden neben der Zentrale in Meißen maßgeblich an unseren Standorten in Madrid (Spanien), Stuart, Florida (USA) und Santiago de Chile (Chile) entwickelt.

Für den Standorte Meißen und Dresden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. nach Absprache einen MITARBEITER IM BEREICH DUE DILIGENCE (m/w/d).

IHRE AUFGABEN:

  • systematische Analyse, Prüfung und Bewertung von Projekten der erneuerbaren Energien
  • rechtliche und kaufmännische Due Diligence zur internen Qualitätssicherung
  • Auswertung von amtlichen Lageplänen zur Erfassung aller erforderlichen Grundstücksrechte
  • Kontrolle der schuldrechtlichen Sicherung durch Prüfung von Kauf- und Nutzungsverträgen
  • Kontrolle der dinglichen Sicherung von Nutzungsrechten sowie deren ranggerechte Eintragung im Grundbuch unter Bewertung von vorrangigen Grundbucheintragungen
  • aktive Begleitung und Koordinierung der Due Diligence bei Ankaufs-/ Verkaufs- und Finanzierungsprozessen
  • Kontrolle und Verwaltung der Projektdokumentation zum Informationsaustausch mit Kreditinstituten und Investoren
  • Überwachung offener Sachverhalte und Unterstützung bei der Lösungsfindung
  • Führen von standardisierten Übersichten und Tabellen zur Auflistung aller wesentlichen Projektinformationen (z. B. Stand der Grundstückssicherung)
  • Prüfung und Administration von Datenräumen

IHR PROFIL:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Universitäts- oder Fachhochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare Fachrichtung, z. B. Rechtspfleger (m/w/d)
  • erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position sowie in der Durchführung von Due-Diligence-Prozessen
  • sehr gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Excel
  • hohe analytische Kompetenz, Zahlenaffinität, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägtes Verständnis für komplexe Zusammenhänge
  • hohes Maß an Selbstständigkeit, Engagement und proaktivem Handeln * sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen

Vorkenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von Projekten zur Nutzung regenerativer Energien, insbesondere der Windenergie, sind erwünscht, aber nicht Bedingung.

WIR BIETEN IHNEN:

  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • freiwillige Sozialleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, Jobticket und Firmenfahrrad
  • Begleitung durch erfahrene Kollegen im Rahmen eines Mentoring-Programmes
  • Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • auf Sie zugeschnittene fachspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten * sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Ein Unternehmen ist so gut, wie es seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind. Darum kommt es uns weder auf das Geschlecht, die Hautfarbe, die Religion noch auf die Herkunft an. Um die Zukunftsbranche der erneuerbaren Energien nachhaltig mitgestalten zu können, zählen für uns ausschließlich Einsatzbereitschaft und Kompetenz. Lassen Sie uns gemeinsam erfolgreich an der Umsetzung der Energiewende arbeiten!

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung.

Einsatzort: 
Meißen, Dresden
Deutschland
Anbieter: 
UKA Umweltgerechte Kraftanlagen GmbH & Co. KG
Dr.-Eberle-Platz 1
01662 Meißen
Deutschland
WWW: 
https://www.uka-gruppe.de
Ansprechpartner/in: 
Wencke Müller
E-Mail: 
personal@uka-gruppe.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
22.10.2021
zurück nach oben