Senior Experte (m/w/d) für nachhaltige Gebäudeplanung

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)

Beschreibung: 

Senior Experte (m/w/d) für nachhaltige Gebäudeplanung

Du hast Lust in einem großen interdisziplinären Team daran mitzuwirken die Zukunft des Bauens und Sanierens mitzugestalten und zum Klimaschutz beizutragen?

Dann bist du in unserem Projekt "Gebäudeforum klimaneutral" an der richtigen Stelle: Hier werden zukunftsweisende Themen entwickelt, Netzwerke aufgebaut und neue Projekte konzipiert. Als Teil unseres 30-köpfigen Teams im Gebäudeforum kannst du im interdisziplinären Austausch die Energiewende in Deutschland mitgestalten.

Wir bauen zurzeit ein Kernteam zum nachhaltigen Bauen mit folgenden Aufgaben auf:   

  • Wissensaufbau und -vermittlung zu innovativen Themen des nachhaltigen und energieeffizienten Bauens und Sanierens
  • Einordnung und Bewertung vorhandener Techniken, Konstruktionen und Tools
  • Erstellung und Aufbereitung von Fachmaterial für planende  und beratende Expertinnen und Experten
  • Unterstützung bei der Konzeptionierung und Umsetzung neuer Projektansätzen im Kontext nachhaltiger Gebäudeplanung
  • Konzeption & Umsetzung von Dialog- und Austauschformaten
  • Aufbau von Netzwerken, Vorträge auf Veranstaltungen

Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen und zunächst befristet für 2 Jahre mit der Option der dauerhaften Übernahme. 

Anforderungen: 

Wir suchen kluge Köpfe, die  auf der Basis eines fundierten Wissens rund um Energieeffizienz und Klimaschutz in Gebäuden neue Wege mitgestalten wollen.

Grundlage dafür sind:

  • Guter bis sehr guter (Fach-) Hochschulabschluss in einem bauplanungsrelevanten Fachgebiet (Architektur, nachhaltiges Bauen & Sanieren, Bauingenieurwesen, Technische Gebäudeausrüstung, etc.)
  • Solide Kenntnis zur energetischen Bilanzierung von Gebäuden, Effizienzhausstandards, LCA Analysen und Nachhaltigkeitsstandards
  • sehr guter Überblick über bauphysikalische Grundlagen des Bauens, Materialeinsatz sowie Gebäudetechnik
  • Berufserfahrung im Themenfeld der Planung und Umsetzung energieeffizienter und klimaneutraler Gebäude ist von Vorteil
  • Kenntnisse zu den klimapolitischen Zielsetzungen sind Basis der Arbeit
  • Spaß an eigenverantwortlichem Arbeiten in einem Team mit agilen Projektstrukturen
  • systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • hohe Kommunikationsfähigkeit, Sicherheit im Umgang mit der deutschen Sprache sind in Wort und Schrift erforderlich
  • Freude an der Arbeit in interdisziplinären Teams mit großer Dynamik und hoher Veränderungsgeschwindigkeit

Wir bieten:

  • Arbeit in einem interessanten Themenfeld  -  an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft
  • vielfältige Entwicklungschancen
  • 30 Tage Urlaub
  • Offenheit für individuelle Arbeitszeitmodelle
  • einen attraktiven Arbeitsort mitten in Berlin
  • Übernahme des ÖPNV-Jobtickets
  • Zuschuss zur Bahncard
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Jährliche Qualifizierungsangebote und Mitarbeiterjahresgespräche
  • ausgezeichneter Arbeitgeber durch Great Place To Work®
  • und nicht zuletzt ein tolles Team

Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, Raum für Mitsprache und Gestaltung in einem dynamischen Team und eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem gesellschaftlich relevanten Themenspektrum rund um die Energiewende.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Online-Portal.

Einsatzort: 
10829 Berlin
Deutschland
Anbieter: 
Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Energieeffiziente Gebäude
Chausseestr. 128 a
10115 Berlin
Deutschland
WWW: 
https://www.dena.de
Ansprechpartner/in: 
Ines Rewel
Telefon: 
+49 (0)30 66777-126
E-Mail: 
recruiting@dena.de
Online-Bewerbung: 
https://www.dena.de/...id%5D=46164077&cHash=b8c15b78ab4d8944f97274f7248fc56d
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
13.12.2021
zurück nach oben