Projektassistent*in im Themenfeld Mobilität

IFOK GmbH

Beschreibung: 

Digitalisierung, Energiewende, neue Mobilität - unsere Welt verändert sich rasant. Prozesse und Entscheidungen werden immer komplexer, der Blick fürs Ganze ist gefragt. Gemeinsam mit Kund:innen und Partner:innen gestaltet ifok gesellschaftlich relevante Veränderungsprozesse weltweit. So entstehen gemeinsam getragene Ergebnisse, die Wirkung entfalten - für eine bessere Zukunft.

ifok bietet strategische Beratung sowie die Entwicklung und Implementierung von Maßnahmen für nachhaltige Entwicklung – seit über 25 Jahren. Mehr als 200 Mitarbeiter:innen arbeiten in Bensheim, Berlin, Düsseldorf, München und Brüssel. ifok ist Teil der internationalen Cadmus Group mit insgesamt etwa 700 Beschäftigten an 20 Standorten in Europa, den Vereinigten Staaten und in Asien.

Projektassistent*in im Themenfeld Mobilität

Du bist gut organisiert und bist gerne in Kontakt mit unterschiedlichen Menschen? Excel und Word gehören selbstverständlich zu deinem Alltag und auch bei PowerPoint kann dir niemand etwas vormachen? Dann freuen wir uns, dich kennenzulernen! Für unser Team in Berlin suchen wir ab sofort ein Organisationstalent mit Hands-on-Mentalität. Als Projektassistent*in bist du fester Bestandteil des Teams und gestaltest mit uns gemeinsam die Zukunft der Mobilität.

Aufgaben

  • Unterstützung der Projektteams im projektbezogenen Tagesgeschäft
  • Organisation von Projektsitzungen und externen Events inklusive Protokollierung
  • Formatierung, Korrektur und Qualitätskontrolle von Präsentationen und Berichten
  • Dokumentation und Ablage von Projektunterlagen
  • Koordinationstätigkeiten, Verteilerpflege und Korrespondenz

Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und Berufserfahrung in den genannten Aufgabengebieten
  • Selbständige, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Überdurchschnittliches Organisationstalent
  • Hohe Serviceorientierung nach innen und außen in einem anspruchsvollen Umfeld
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Gute MS-Office und Englischkenntnisse

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen beziehungsweise gleichgestellte Menschen im Sinne des SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir bieten

  • Individuelle Förderung durch Onboarding, Mentoring, Feedbackgespräche, Academy & Talentkonferenzen
  • Flexible Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten & Vertrauensarbeit
  • 30 Tage Jahresurlaub, Regelung bei Sonderurlaub und betrieblicher Arbeitsvorsorge
  • Mitarbeiterbeteiligung in Form von “ifok denkt ifok”
  • Montagsrunde = regelmäßiger Austausch mit der Geschäftsführung
  •  du auf unserer Website!

Unser Bewerbungsverfahren

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen beziehungsweise gleichgestellte Menschen im Sinne des SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Einsatzort: 
Berlin
Deutschland
Anbieter: 
IFOK GmbH
Bensheim
Deutschland
WWW: 
https://www.ifok.de
Ansprechpartner/in: 
Martina Goddard
Online-Bewerbung: 
https://jobs.ifok.de/Vacancies/364/Description/1
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
05.01.2022
zurück nach oben