Consultant (m/w/d) Immissionsschutz Windenergie

Ramboll

Beschreibung: 

Consultant (m/w/d) - Immissionsschutz Windenergie 

- Kassel, Hamburg, Kelkheim, Essen, München oder Hannover -

Sie möchten in einem der führenden Beratungsunternehmen im Bereich der Erneuerbaren Energien arbeiten und dabei Ihr persönliches Engagement und Fachwissen einbringen?

Sie bringen ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium, idealerweise mit Bezug zu Erneuerbaren Energien (Windenergie) und umweltrechtlichen Genehmigungsverfahren mit?

Dann sind Sie unser neuer Experte für Immissionsschutz im Bereich Windenergie! Schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Tool.

Inviting bright minds:

Bei Ramboll haben Sie die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln und Ihre Fähigkeiten in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Arbeitsatmosphäre auszubauen. Unser Ziel ist es, mit spannenden Projekten eine nachhaltige Zukunft zu gestalten. Mit unseren innovativen Ansätzen und dem Einsatz neuer, digitaler Technologien setzen wir Standards und sind in der Lage, ortsunabhängig und flexibel zu arbeiten. Werden Sie Teil eines globalen Unternehmens, das seit seiner Gründung im Jahr 1945 erfolgreich gewachsen ist. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Lösungen für Gesellschaften, Unternehmen und Menschen weltweit.

Werden Sie Teil unseres Impact Assessment Teams im Bereich Windenergie:

Als Consultant für Immissionsschutz im Bereich Windenergie werden Sie in einem erfahrenen und motivierten Team am Standort Kassel, Hamburg, Frankfurt, München, Essen oder Hannover arbeiten. Es erwarten Sie abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in einem zunehmend internationalen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien innerhalb einer transparenten und skandinavisch geprägten Unternehmenskultur. Bei der Bearbeitung von vielfältigen Aufgaben können Sie sich jederzeit auf eine große Hilfsbereitschaft und Unterstützung innerhalb des Teams verlassen.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Erstellung von Gutachten zu den Schallimmissionen und zum Schattenwurf für neu geplante Windenergieanlagen,
  • Anfertigen von Visualisierungen und Sichtbarkeitsberechnungen,
  • Risikobewertungen zum Eisfall,
  • Gutachten zur optischen Bedrängung von Windenergieanlagen,
  • Besichtigung geplanter Standorte im In- und Ausland,
  • Kommunikation mit Auftraggebern und Genehmigungsbehörden,
  • Teilnahme an Informationsveranstaltungen und Erörterungsterminen.
Anforderungen: 

Wachsen Sie mit uns:

Bei Ramboll unterstützen wir Sie von Anfang an bei Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung.

Um bei uns durchzustarten, sollten sie folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Fachhochschul- oder Universitätsausbildung z.B. in den Bereichen Geografie, Umweltwissenschaften, Umweltmanagement, Erneuerbare Energien, Landschaftsplanung, Stadtplanung, Umweltrecht oder sonst. Naturwissenschaften,
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch,
  • Eigenständige und gewissenhafte Arbeitsweise,
  • Kommunikationsfreude und Teamgeist,
  • Routinierter Umgang mit allen gängigen MS Office-Anwendungen, insbesondere Word und Excel,
  • Idealerweise Erfahrungen im Umgang mit windPRO, IMMI und/oder ArcGIS,
  • Idealerweise Grundkenntnisse von entsprechenden Normen und Richtlinien (TA Lärm, DIN ISO 9613-2, LAI-Hinweise) oder im Genehmigungsrecht (BImSchG, UVPG, BauGB).

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristete Anstellung ggf. auch in Teilzeit,
  • Flexible Arbeitszeiten,
  • Individuelle Home-Office-Regelungen,
  • Kollegiales und hilfsbereites Umfeld,
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege,
  • Abwechslungsreiches und interessantes Tätigkeitsfeld,
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge,
  • Dienstrad,
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr,
  • Kostenlose Getränke und Obst in den Büros.

Willkommen in unserem Geschäftsbereich Umwelt & Gesundheit:

Mit unseren innovativen, wissenschaftlich fundierten Lösungen helfen wir zu einer nachhaltigen und gesunden Gesellschaft beizutragen. Sie arbeiten mit unseren KollegInnen aus den Geschäftsbereichen Impact Assessment und Energie zusammen. Als eines der weltweit führenden Beratungsunternehmen im Bereich Umwelt- und Gesundheit beauftragen uns unsere Kunden mit der Lösung komplexer Herausforderungen.

Ramboll in Deutschland:

Seit der Eröffnung unseres ersten Büros im Jahr 2000 ist Ramboll in Deutschland stark gewachsen. Heute arbeiten mehr als 750 Expertinnen und Experten in 14 Büros. Gemeinsam entwickeln wir innovative Lösungen in den Geschäftsbereichen Hochbau & Architektur, Transport & Infrastruktur, Stadtplanung & -gestaltung, Wasser, Umwelt & Gesundheit, Energie sowie Management Consulting.

Indem wir interdisziplinär arbeiten und unser Know-how teilen, tragen wir zusammen zu einer nachhaltigen Zukunft bei.

Ihre Bewerbung:

Bewerben Sie sich online über unser Bewerbungs-Tool. Bitte laden Sie ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf sowie alle relevanten Dokumente hoch und teilen Sie uns Ihr frühestmögliches Einstiegsdatum mit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Einsatzort: 
Kassel, Hamburg, Kelkheim, Essen, München od. Hannover
Deutschland
Anbieter: 
Ramboll
Elisabeth-Consbruch-Straße 3
34131 Kassel
Deutschland
WWW: 
http://www.ramboll.de
Ansprechpartner/in: 
Brice Popot
E-Mail: 
brice.popot@ramboll.com
Online-Bewerbung: 
https://ramboll.wd3.myworkdayjobs.com/...indenergie-Immissionsschutz_JR15192
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
22.03.2022
zurück nach oben