Ingenieur / Techniker (w/m/d) - Netze & Energieversorgungssysteme / Betreuung Fachausschuß Elektrische Eigenschaften

FGW e.V. - Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Energien

Beschreibung: 

FGW e.V. erarbeitet seit 1985 diverse maßgebliche Technische Richtlinien für dezentrale Einspeiser.

Der Verein nimmt mit der Kompetenz seiner Mitglieder eine zentrale Rolle in der Umgestaltung der Energieversorgung ein. Im Bereich des Fachausschuss für elektrische Eigenschaften werden in Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedern für die Mittel-, Hoch und Höchstspannung, Mess-, Modellierungs- sowie Konformitätsbewertungsverfahren erarbeitet, um dezentrale Erzeugungsanlagen in das elektrische Netz einzubinden.

Durch unsere Fachausschüsse und Arbeitskreise verfügen wir über ein Netzwerk über die gesamte Energiebranche und entlang der Wertschöpfungskette. FGW e.V. bringt dieses Wissen regelmäßig in verschiedene Forschungsprojekte ein.

Ingenieur / Techniker (w/m/d)

für elektrische Netze und Energieversorgungssysteme / für Betreuung Fachausschuß Elektrische Eigenschaften

Deine Aufgaben:

  • Du koordinierst und moderierst eigenverantwortlich im Rahmen der Richtlinienarbeit Sitzungen im Bereich Elektrische Eigenschaften sowie aktuelle F&E-Projekte
  • Du verantwortest die Erstellung und Prüfung von technischen Unterlagen für Fachausschüsse und F&E-Projekte
  • Du bist inhaltliche und organisatorische Ansprechperson und repräsentierst in diesem Zusammenhang FGW e.V.
  • Reporting wie Arbeitsergebnisse, Zwischenstände und Zeitcontrolling an Geschäftsführer und Ausschussleiter/Projektleiter
  • Referent für externe Veranstaltungen und Fachgremien
Anforderungen: 

Anforderungen:

  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik oder eine ähnliche Qualifikation und hast eventuell auch schon erste berufliche Erfahrungen, z.B. im Bereich der Vermessung oder Modellierung von elektrischen Eigenschaften dezentraler Einspeiser gemacht
  • Du bist offen und ein guter Vermittler, arbeitest lösungsorientiert und strukturiert
  • Du freust Dich auf Teamarbeit und hast eine ausgeprägte Sozialkompetenz sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Du hast sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse (mind. C1)
  • Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Du kennst MS-Office, weitere Softwarekenntnisse wie z.B. MATLAB-/Simulink oder Datenbankprogrammierung sich von Vorteil
  • Reisebereitschaft zu Meetings und Konferenzen in Deutschland, selten auch ins Ausland

Unser Angebot:

Werde Teil unseres Teams und setze dich direkt für die Gestaltung der Energiewende ein.

Wir bieten:

  • vielseitige Aufgaben zu einer der wichtigsten gesellschaftlichen Frage der Zeit
  • Vertiefung von fachspezifischem und technischem Knowhow
  • Teamarbeit, in der Du nicht nur ausführst, sondern auch gestalten und anleiten kannst
  • unbefristete Festanstellung
  • moderne Arbeitsumgebung im Berliner Stadtzentrum wie auch anteilig mobiles Arbeiten
  • interne und externe Weiterbildung
  • betriebliche Altersvorsorge

Eintrittszeitpunkt: sofort, nach Absprache

Arbeitszeit: Vollzeit (40 Std./Woche), Teilzeit nach Absprache

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung!

FGW e.V. - Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Energien
Oranienburger Straße 45
10117 Berlin

Bewerbungsschluss: 
31.05.2022
Anbieter: 
FGW e.V. - Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Energien
Oranienburger Straße 45
10117 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.wind-fgw.de
Ansprechpartner/in: 
Sally Bachmann
Telefon: 
030 301015050
E-Mail: 
bachmann@wind-fgw.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
25.03.2022
zurück nach oben