Praktikum Veranstaltungsmanagement (Juli bis September 2022)

energiewaechter GmbH

Beschreibung: 

Die energiewaechter GmbH ist ein international tätiges Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Berlin. Unser Leistungsspektrum reicht von der Organisation von verschiedenen Veranstaltungsformaten und Geschäftsreisen über strategische Projektberatung bis hin zu kreativen Kommunikationslösungen für Unternehmen im Bereich von Energie- und Umwelttechnologien.

In unserem hübschen Berliner Altbau-Büro verfügen wir über interdisziplinare Kompetenzen und unterstützen uns gegenseitig bei der erfolgreichen Durchführung dieser Veranstaltungen und suchen ab Juli 2022 tatkräftige Unterstützung im Veranstaltungsmanagement.

Zu unseren Auftraggebern zählen u.a. das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) und die Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ). Darüber hinaus organisieren wir im Auftrag eines weiteren Kunden im September 2022 eine dreitägige Konferenz, die nahe Paris in Frankreich stattfinden wird.

Deine Aufgaben

  • Support unserer Projektleiter im Veranstaltungsmanagement bei allen Aufgaben im Tagesgeschäft
  • Dialog mit unseren B2B-Kunden
  • Support im Bereich Marketing und Kommunikation: Erstellen von Texten und Grafiken, Versand von Mailings, etc.
  • Begleitung einer dreitägigen wissenschaftlichen Konferenz in Frankreich
Anforderungen: 

Dein Profil

  • Ein­ge­schrie­bene/r Stu­dent/in an einer Hoch­schule (Bache­lor ab 3. Semes­ter oder Mas­ter)
  • Begeis­te­rung für die The­men erneu­er­bare Ener­gien, Ener­gie­ef­fi­zi­enz und Kli­ma­schutz
  • Freude am Organisieren und Kommunizieren
  • Eine ser­vice­ori­en­tierte Ein­stel­lung und selbst­stän­dige Arbeits­weise
  • Siche­rer Umgang mit MS-Office
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau, sehr gute Eng­lisch­kennt­nisse, weitere Sprachen (insb. Französisch) von Vorteil

Wir bieten Dir

  • Praxiserfahrung im Veranstaltungs- und Projektmanagement
  • Moderne Organisation mit flachen Hierarchien: Du arbeitest eng mit den jeweiligen Projektmanagern zusammen, um Deine Aufgaben zu bearbeiten.
  • Internationales Arbeitsumfeld und eine bedeutungsvolle Arbeit, die im u.a. Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz durch die Exportförderung von deutschen Technologien im Umweltbereich die Energiewende vorantreibt.
  • Einen projektbedingten Einsatz in Frankreich im September 2022
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Diensthandy und -laptop
  • Eine monatliche Aufwandsentschädigung

Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen und bitten dich, diese ausschließlich per E-Mail an jobs@energiewaechter.de zu senden.

Bewerbungsschluss: 
22.05.2022
Anbieter: 
energiewaechter GmbH
Schützenstraße 44
12165 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.energiewaechter.de
Ansprechpartner/in: 
Thorsten Gusek
Telefon: 
030/79744410
E-Mail: 
jobs@energiewaechter.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
21.04.2022
zurück nach oben