Ingenieur*in als Experte*in im Bereich Windenergieanlagen Lastsimulation onshore / offshore

TÜV SÜD Industrie Service GmbH

Beschreibung: 

Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise.

Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten.

Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus - von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zur Modernisierung oder den Rückbau.

INGENIEUR*IN ALS EXPERT*IN IM BEREICH WINDENERGIEANLAGEN LASTSIMULATION ONSHORE / OFFSHORE

AUFGABEN:

  • Prüfung und Bewertung der Lastannahmen von Windenergieanlagen (onshore und offshore) nach internationalen Regelwerken mittels unabhängiger, aeroelastischer Vergleichsrechnung
  • Dokumentation der Prüfergebnisse und Erstellung gutachterlicher Stellungnahmen
  • Direkte Zusammenarbeit mit den Fachexperten der Kunden in nationalen und internationalen Projekten
  • Eigenständige Verbesserung bzw. Weiterentwicklung der Simulationsumgebung
  • Vertretung des TÜV SÜD nach außen auf Fachmessen sowie in Normengremien und Arbeitsgruppen

QUALIFIKATIONEN:

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium (Master/Diplom), vorzugsweise der Fachrichtung Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Physik oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens fünf Jahre relevante Berufserfahrung im Bereich Lastberechnung Onshore und Offshore
  • Praktische Erfahrung im Bereich Aeroelastische Simulation mit branchenüblicher Software, z. B. Bladed, FAST, HAWC2, Flex5
  • Kenntnisse relevanter Onshore- und Offshore-Zertifizierungsrichtlinien
  • Kundenorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen in fachlichen Diskussionen mit nationalen und internationalen Kunden
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Details zur Ausschreibung:

  • BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit / Unbefristet
  • EINSATZBEREICH: Anlagensicherheit, Energie- & Umwelttechnik
  • BERUFSERFAHRUNG: Berufserfahrene mit 6-10 Jahren Erfahrung
  • GESELLSCHAFT: TÜV SÜD Industrie Service GmbH
  • ORGANISATIONSEINHEIT: IS-ESW4-MUC
  • STANDORT: München
  • KENNZIFFER: 133705
Anbieter: 
TÜV SÜD Industrie Service GmbH
Westendstraße 199
80686 München
Deutschland
WWW: 
https://www.tuvsud.com/.../ueber-uns/unsere-gesellschaften/industrie-service
Ansprechpartner/in: 
TÜV SÜD Recruiting
Telefon: 
089 5791-2619
Online-Bewerbung: 
https://www.tuvsud.com/...bs22_hr_de_co_cor_job_ts&utm_content=is_133705_aeu
Sonstiges: 
Kennziffer 133705
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
03.05.2022
zurück nach oben