Programm Manager*in Klimafreundliche Nutzfahrzeuge

NOW GmbH

Beschreibung: 

Programm Manager*in Klimafreundliche Nutzfahrzeuge

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- oder Vollzeit (32-39 Wochenstunden) in Berlin

Wir über uns:

Die NOW GmbH arbeitet für die Zukunft emissionsfreier Technologien und Nachhaltiger Mobilität in einem integrierten Energiesystem. Dafür nehmen wir als bundeseigene GmbH Aufträge von Bundesministerien an. Zumeist umfassen diese Aufträge die Umsetzung und Koordination von Förderprogrammen. Darüber hinaus begleiten wir im Auftrag aber auch strategische Stakeholder-Prozesse, gestalten internationale Kooperationen und engagieren uns für die Akzeptanz alternativer Technologien in der Gesellschaft.

Eine klimaneutrale Gesellschaft ist das Ziel. Innovative Technologien und Konzepte sind der Weg.

Das Thema Klimafreundliche Nutzfahrzeuge ist noch in den Kinderschuhen: Nur wenige Hersteller produzieren Nutzfahrzeuge mit Batterie- oder Wasserstoff- oder Oberleitungsantrieb, es gibt kaum (Lade-)Infrastruktur. Gleichzeitig ist die Transformation dieses Bereichs für die Einhaltung der Klimaziele unerlässlich, mit seinem „Gesamtkonzept klimafreundliche Nutzfahrzeuge“ hat das BMDV die strategische Bedeutung unterstrichen. Die NOW ist für dieses Zukunftsthema zentraler Partner des BMDV und wird den Wandel maßgeblich mitgestalten. Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Programm Manager*in Klimafreundliche Nutzfahrzeuge

als Elternzeitvertretung für vorerst 12 Monate.

Eine Verlängerung wird angestrebt. Je nach fachlichem Hintergrund ist sowohl ein Schwerpunkt im Projektmanagement als auch in technisch-ökonomischen Analysen möglich.

Ihre zukünftigen Aufgaben:

Sie beraten das BMDV bei der Umsetzung und Koordinierung von Förderprogrammen für Klimafreundliche Nutzfahrzeuge. Dafür agieren Sie als zentrale Schnittstelle zwischen Ministerium, Projektträgern und der Industrie.

Im Einzelnen bedeutet dies:

  • Sie stehen in engem Austausch mit dem Ministerium, sind eng beteiligt an der (Weiter-)Entwicklung von Förderrichtlinien, beraten fachlich und bereiten Termine und Anfragen inhaltlich vor. 
  • Im Rahmen von Förderprogrammen, Pilotprojekten und Themen-Task Forces übernehmen Sie das Projektmanagement und stehen im fachlichen Austausch mit Stakeholder*innen wie Forschungs­einrichtungen, Herstellern und Verbänden.
  • Sie verfolgen alle relevanten Veränderungen im Feld, z.B. technische Entwicklungen, neue Akteur*innen sowie neue Gesetze und Regulatorien und bewerten deren Einfluss auf Ihr Themengebiet.
  • Bei entsprechender Qualifikation führen Sie auch technische und ökonomische Analysen für den Betrieb elektrischer Nutzfahrzeuge und der Bereitstellung von Lade- und Tankinfrastruktur durch und initiieren und begleiten externe Studienbeauftragungen.
  • Sie betreuen kommunikative Maßnahmen rund um Förderprogramm und Gesamtkonzept wie z.B. Online-Kommunikation, Publikationen sowie Workshops und Veranstaltungen.
Anforderungen: 

Ihr Profil:

Unsere Profilbeschreibung enthält eine Vielzahl unterschiedlicher Kompetenzen, welche wir für diese Stelle relevant finden. Bitte bewerben Sie sich auch, wenn nicht alle Punkte zu 100% auf Sie zutreffen.

  • Sie haben ein Studium (bevorzugt der Natur- bzw. Ingenieur-, Verkehrs- Geowissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen) erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare, durch Praxis erworbene Qualifikation. 
  • Sie verfügen über Fachwissen in den Themenfeldern Elektromobilität, Wasserstoff/Brennstoffzelle, z.B. durch eine entsprechende Abschlussarbeit oder aufgrund Ihres bisherigen beruflichen Werdegangs. Eine Spezialisierung auf Nutzfahrzeuge ist nicht notwendig.
  • Sie bringen (erste) Berufserfahrung in der Politik, Wirtschaft oder Forschung mit und können sich in diesem Umfeld sicher bewegen. Idealerweise haben Sie schon erste Bezüge zu Förderprogrammen.
  • Sie können Projekte managen und kommunizieren gerne und professionell mit unterschiedlichen Stakeholder*innen.
  • Erfahrung mit ökonomischen Analysen und in der Bearbeitung und Auswertung von Datensätzen ist ein Plus.
  • Sie sind ein*e Teamplayer*in.
  • Sie begeistern sich für unsere Vision nachhaltiger Mobilität und bereichern uns mit Ihrer hohen Eigenmotivation und engagierten Grundhaltung.

Wir bieten Ihnen:

  • Die NOW GmbH gehört zu den wichtigsten Akteur*innen in Deutschland im Bereich Nachhaltige Mobilität. In Ihrer Rolle leisten Sie einen zentralen Beitrag zur Energiewende.
  • Einen exklusiven Zugang zu Entscheider*innen aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft.
  • Eine interessante Aufbau-Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum, in der Sie wichtige Impulse setzen können.
  • Ein hochmotiviertes, wachsendes Team aus engagierten Expert*innen auf ihrem Gebiet, das interdisziplinär, flexibel und digital zusammenarbeitet. Unsere Mission ist uns wichtiger als unsere Egos.
  • Ein sehr kollegiales, offenes und wertschätzendes Miteinander und eine moderne Fehlerkultur.
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten und die Möglichkeit, regelmäßig mobil zu arbeiten.
  • Ein zunächst auf 12 Monate befristeter Arbeitsvertrag nach TVöD Bund in der Entgeltgruppe 12 (mit Bachelor-Studium) bzw. 13 (mit Master-Studium). Eine Verlängerung wird angestrebt.
  • Ein individuell nutzbares Weiterbildungsbudget von 2000 € jährlich.
  • Individuelle, interne Entwicklungsperspektiven und gute Karrierechancen.
  • Moderne Büros in zentraler Lage mit hervorragender ÖPNV-Anbindung.
  • Ein Pool an E-Fahrzeugen zur direkten Erfahrbarkeit der Elektromobilität sowie die Möglichkeit des Dienstradleasings.

Bewerben Sie sich!

Haben wir Ihren Pioniergeist geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Starttermins ausschließlich über unser:

Bewerbungsformular.

Mehr Informationen zur NOW GmbH auf: https://www.now-gmbh.de/

  • Weitere aktuelle Informationen zu Stellenausschreibungen finden Sie auf unserer Homepage www.now-gmbh.de im Menü „Über die NOW > Stellenangebote“.

Hier finden Sie unsere Angaben zum Datenschutz.

Anbieter: 
NOW GmbH
Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie
Fasanenstr. 5
10623 Berlin
Deutschland
Online-Bewerbung: 
https://now-gmbh.jobs.personio.de/job/698636?display=de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
01.06.2022
zurück nach oben