(Senior) Consultant (m/w/d) - Bereich: Energiesystemanalyse & Infrastrukturplanung

BBH Consulting AG

Beschreibung: 

Aus Überzeugung wegweisend

Als BBH-Gruppe entwickeln wir passgenaue Lösungen für die rechtlichen, betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und strategischen Herausforderungen unserer Mandanten. Durch vorausschauendes Denken, entschlossenes Handeln und beständige Weiterentwicklung bieten wir Unternehmen aus allen Branchen, darunter die Energie- und Infrastrukturwirtschaft, Full-Service-Beratung auf höchstem Niveau: Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Unternehmensberatung und Quartierentwicklung.

All das wäre ohne ein starkes Team undenkbar. Deshalb unterstützen rund 600 Mitarbeiter*innen in Berlin, München, Köln, Hamburg, Stuttgart, Erfurt und Brüssel unsere Mandanten vor und hinter den Kulissen.

In der BBH Consulting AG beraten wir unsere Kund*innen zu Themen der Energiewirtschaft, Erzeugung & Beschaffung, IT-Strategien, Mobilität, Prozessmanagement sowie Marketing und Vertrieb.

(Senior) Consultant (m/w/d) für den Bereich Energiesystemanalyse und Infrastrukturplanung

Ihr Verantwortungsbereich:

Die Transformation des Energiesystems bedeutet große Herausforderungen für die Infrastrukturplanung und Entwicklung von Energieversorgungskonzepten. Insbesondere durch die Zunahme an Technologien zur Sektorenkopplung wird eine integrierte Planung (Strom, Gas, Wärme) notwendig.

Sie werden an Beratungs- und Forschungsprojekten im Themengebiet der Energiesystemanalyse/-modellierung und Energieverteilung insbesondere vor dem Hintergrund der Transformation des Energiesystems mitwirken. Zu Ihrer Aufgabe gehört auch die systemische Analyse integrierter Energiesysteme. Dies umfasst die eigenständige Betreuung und Weiterentwicklung bestehender Modellansätze.

Zudem werden Sie die Entwicklung von Netzentwicklungsstrategien und Investitionsplanungen durchführen. Dies umfasst auch die Erstellung technisch-wirtschaftlicher Gutachten. Darüber hinaus unterstützen Sie Netzbetreibern bei grundsätzlichen technischen, wirtschaftlichen und regulatorischen Fragestellungen.

Eine flexible und standortunabhängige Arbeitszeitgestaltung ist dank Homeoffice jederzeit möglich.

Anforderungen: 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der Wirtschaftswissenschaften oder eine gleichwertige Fachausbildung
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Position in der energiewirtschaftlichen Beratung
  • Kenntnisse mit Methoden des Operation Research oder der Energiesystemmodellierung
  • Erfahrungen in der Datenanalyse und Programmierkenntnisse vorzugsweise in Python
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (Niveau C2)
  • Sicheres Auftreten und hervorragende kommunikative und analytische Fähigkeiten
  • Reisebereitschaft im Rahmen von Projekten oder Veranstaltungen

Warum BBH?

Bei BBH arbeiten Sie in einem modernen Arbeitsumfeld mit zentral gelegenen Standorten. Kein Tag ist wie der andere! Spannende Fragestellungen lösen Sie interdisziplinär gemeinsam mit Kolleg*innen. Gleichzeitig fördern Sie Ihre persönliche Weiterentwicklung. Natürlich haben wir noch mehr zu bieten!

Unsere Benefits und mehr finden Sie hier.

Bereits von BBH überzeugt?

Lernen wir uns doch am besten persönlich kennen! Bewerben Sie sich ganz einfach über unser Online-Portal.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Anbieter: 
BBH Consulting AG
Magazinstr. 15-16
10179 Berlin
Deutschland
WWW: 
https://www.die-bbh-gruppe.de/de/
Ansprechpartner/in: 
Frau Sina Paliwoda
Telefon: 
030 6112840-596
E-Mail: 
sina.paliwoda@bbh-online.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
16.06.2022
zurück nach oben