Beim Amt für Umweltschutz, Gewerbe­aufsicht und Energie der Stadt Heidelberg ist zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle als

Ingenieurin/Ingenieur oder Naturwissen­schaftlerin/Natur­wissenschaftler (m/w/d) im kommunalen Energiemanagement

in der Abteilung Energie zu besetzen. Die Bezahlung erfolgt aus Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD-V).

Ihr k├╝nftiger Aufgabenbereich

Die Stadt Heidelberg setzt sich aktiv für nachhaltigen Umwelt- und Klimaschutz sowie den verantwortlichen Umgang mit den natürlichen Ressourcen ein und hat sich mit dem Masterplan 100 % Klimaschutz und dem Klimaschutz-Aktionsplan hohe Ziele gesetzt.

Ihre Aufgabenschwerpunkte liegen auf dem Energiemanagement der kommunalen Gebäude und deren Umstellung auf erneuerbare Energien mit dem Ziel eines klimaneutralen kommunalen Gebäude­bestandes. Insbesondere umfassen Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung an der Erarbeitung von Prioritäten für die energetische Sanierung städtischer Gebäude sowie am Vertrags­management des Rahmenvertrages mit der Stadtwerke Heidelberg Umwelt GmbH über Wärmelieferung und technische Dienstleistungen
  • Energieeffizienzsteigerung des Gebäude­betriebs auf Basis von Energiecontrolling-Daten durch Optimierung der Regelungs­parameter in der Gebäudeautomation, Weiterentwicklung der Regelungs- und Anlagentechnik, bedarfsgerechte, benutzerfreundliche Regelungskonzepte und Erstellung von Bedienungshinweisen in Zusammenarbeit mit der Stadtwerke Heidelberg Umwelt GmbH
  • Fachtechnisches Controlling des Technischen Facility Managements der Stadtwerke Heidelberg Umwelt GmbH hinsichtlich der Einhaltung der Energie­konzeption
  • Einführung eines Inbetriebnahme-Managements für städtische Gebäude
  • Verbrauchs- und Performance-Monitoring für Neubauten und Sanierungen 
  • Entwicklung energieoptimierter Konzepte für Neubau und Sanierung städtischer Liegenschaften in Zusammenarbeit mit der Stadtwerke Heidelberg Umwelt GmbH, Hochbauamt, Nutzerämtern und Planern
  • Entwicklung energieeffizienter Lösungen im Hinblick auf Verordnungen und Regeln der Trinkwasser- und Lufthygiene sowie Realisierung und Evaluation von Modellprojekten zur effizienten Warm­wasser­bereitung in städtischen Gebäuden
  • Betreuung von Modellprojekten zur Bilanzierung der „Grauen Energie“ bei städtischen Neubauten

Ihr Profil

  • ein abgeschlossenes Studium als Ingenieurin/Ingenieur oder der Natur­wissenschaften
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Energie-, Heizungs-, Lüftungs- oder Regelungs­technik, des energieeffizienten Bauens, der erneuerbaren Energien oder anderer Klimaschutz­themen
  • eigenständige Arbeitsweise, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Organisations­talent und Innovationsfreude
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucks­fähigkeit
  • hohe Motivation für die Arbeit im Klima­schutz und an der Energiewende
  • sicherer Umgang mit Tabellenkalkulation und möglichst auch Datenbanken
  • Erfahrungen im Projektmanagement sind von Vorteil

Ihre Vorteile

  • vielfältige Angebote zur Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Karriere und Familie
  • vielseitige Bausteine der Personal­entwicklung (unter anderem ein umfangreiches internes Fortbildungs­programm) und damit ideale Rahmenbedingungen für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung
  • kostenlose Sportangebote und Vortragsreihen zu gesundheitsrelevanten Themen im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • ein attraktives Jobticket-Angebot mit einem aktuellen Eigenanteil zwischen 15 und 25 Euro pro Monat für den Verkehrsverbund Rhein-Neckar

und vieles mehr.

Um Unterrepräsentanzen zu vermeiden, hat die Stadt Heidelberg die Charta der Vielfalt unter­zeichnet (www.charta-der-vielfalt.de). Bewerbungen von Teilzeitinteressierten werden in das Auswahlverfahren einbezogen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen inklusive einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse bis spätestens 28. August 2022 bevorzugt über unser Bewerbungsportal.

Stadt Heidelberg http://www.heidelberg.de https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-10863/logo_google.png
2022-08-29T21:59:59Z FULL_TIME
EUR
YEAR null
2022-08-05
Heidelberg 69117 Kornmarkt 1
49.4116924 8.710958399999999