Anzeige Offgrid Expo & Conference in Augsburg vom 1.12. bis 2.12.2022

Sanierungsmanager (m/w/d)

Amtswerke Eggebek GmbH & Co. KG

Beschreibung: 

Wir suchen keine Maschinen, sondern Menschen, die unsere Region zukunftssicher machen wollen!

Die Amtswerke Eggebek suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sanierungsmanager (m/w/d)

Du hast Spaß am Umgang mit Kunden, Klimaschutz ist eine Herzensangelegenheit für dich und du weißt worauf es bei energetischen Sanierungsmaßnahmen ankommt?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir, die Amtswerke Eggebek, fungieren als Partner der Gemeinden Eggebek, Jörl und Wanderup um unsere Region energetisch auf den bestmöglichen Stand zu bringen und die Rahmenbedingungen des „Masterplan 100% Klimaschutz Region Flensburg“ bis 2050 zu erfüllen.

Um einen Überblick über die energetischen Sanierungs- und Wärmeversorgungspotenziale zu erhalten und Strategien für eine energetische Sanierung von Gebäuden und eine klimaverträgliche Wärmeversorgung in den Gemeinden zu entwickeln wurden Quartierskonzepte erstellt.

Die aus den Konzepten resultierenden Maßnahmen sollen nun in enger Zusammenarbeit und unter Federführung der Amtswerke Eggebek umgesetzt und betreut werden.

Und hier kommst du ins Spiel.

Wesentliche Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Mitarbeit an der Erarbeitung von energetischen Quartierskonzepten zur Förderung der Grünen Infrastruktur (KfW Förderprogramm)
  • Unterstützung bei der Formulierung und Ausarbeitung weiterer Förderanträge
  • Beratung und Begleitung von Privateigentümern zum Thema energetische Sanierung
  • Projektmanagement und Koordinierung der Umsetzung von verschiedenen Maßnahmen
  • Proaktiv zur Verbesserung der Klimaschutzsituation in den Gemeinden beitragen
  • Initiierung und Umsetzung von Projekten in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern, dem Klimaschutzmanagement und den Gemeinden
  • Anlaufstelle für z.B. die Gemeinden zu Fragen rund um die Finanzierung und Förderung
  • Erfassen und Auswerten von Daten zur energetischen Sanierung
  • Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit rund um den „Masterplan 100% Klimaschutz Region Flensburg“
  • Durchführung einer Erfolgskontrolle der realisierten Projekte und Maßnahmen
  • Eine Änderung der Aufgaben bleibt grundsätzlich vorbehalten.
Anforderungen: 

Qualifikationen und Kompetenzen:

  • abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Berufsausbildung im handwerklichen bzw. technischen oder kaufmännischen Bereich
  • Berufserfahrung auf dem Gebiet der energetischen Sanierung, energetischen Quartiersentwicklung, der Gebäudemodernisierung, Immobilien- bzw. Wohnungswirtschaft oder vergleichbar
  • Grundkenntnisse im Bereich Tiefbau, Energie sowie technisches Verständnis vorteilhaft
  • routinierten Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit
  • Führerschein Klasse B
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • … und wenn du noch plattdüütsch kannst, wär dat ok fein

Unser Angebot:

  • innovativer, spannender und zukunftsorientierter Bereich
  • abwechslungsreiche Aufgaben und echte Herausforderungen
  • Vergütung in Abhängigkeit der persönlichen Voraussetzungen in Anlehnung an den TVöD
  • vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsförderung
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • vorbehaltlich der Förderzusage der KfW wird beabsichtigt die Stelle für zunächst 3 Jahre zu besetzen. Eine Weiterbeschäftigung über den Förderzeitraum hinaus wird angestrebt.

Die Amtswerke Eggebek fördern aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Das Interesse von Bewerberinnen und Bewerbern, weiterhin oder zukünftig Teilzeitarbeit zu leisten, sollte daher kein Hindernisgrund für eine Bewerbung sein. Eine Realisierung steht jedoch in Abhängigkeit von organisatorischen Erfordernissen.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Nachweise) unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung sowie Deines möglichen Eintrittstermins bitte an bewerbung@amtswerke-eggebek.de.

Hinweis:

Unter Beachtung des Art. 13 der EU-DSGVO und der Datenschutzregelung der Bundesrepublik Deutschland sowie des Landes Schleswig-Holsteins werden Deine personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens verarbeitet. Das bedeutet, dass deine Bewerbungsunterlagen den am Auswahlverfahren beteiligten Beschäftigten zur Verfügung gestellt werden. Die Information gem. Art. 13 EU-DSGVO über die Verarbeitung Deiner Daten kannst Du im Internet auf unserer Webseite nachlesen. Wenn keine Einstellung erfolgt, werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet.

Anbieter: 
Amtswerke Eggebek GmbH & Co. KG
Tarper Straße 2
24997 Wanderup
Deutschland
WWW: 
http://www.amtswerke-eggebek.de
Ansprechpartner/in: 
Jana Hünefeld
Telefon: 
04606 7619600
E-Mail: 
bewerbung@amtswerke-eggebek.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
19.10.2022
zurück nach oben