Anzeige Offgrid Expo & Conference in Augsburg vom 1.12. bis 2.12.2022

Teamleitung (m/w/d) Presse

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)

Beschreibung: 

Wir suchen zur weiteren Verstärkung unseres dena-Newsroom zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Teamleitung (m/w/d) Presse

Über die dena:

Auftrag der dena ist es, einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende zu leisten. Mit ihren rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versteht sie sich als Kompetenzzentrum für Energieeffizienz, erneuerbare Energien und intelligente Energiesysteme. Als „Agentur für angewandte Energiewende“ trägt sie zum Erreichen der energie- und klimapolitischen Ziele bei, indem sie Lösungen entwickelt und in die Praxis umsetzt, national und international. Dafür bringt sie Partner aus Politik und Wirtschaft zusammen, über alle Branchen hinweg. Die Gesellschafter der dena sind die Bundesrepublik Deutschland und die KfW Bankengruppe.

Sie sind ein Medienprofi, kennen sich in der deutschen und europäischen Medienlandschaft bestens aus, haben ein exzellentes Netzwerk und mehrjährige Erfahrung in einer Pressestelle. Sie sind mit Energiewende, Klimaschutz und Politik vertraut, entwickeln gerne Themen und Positionen, haben eine exzellente Schreibe und sind es gewohnt, direkt, schnell und effizient mit der Unternehmensführung zusammenzuarbeiten. Sie sind organisationsstark, behalten auch unter Hochdruck die Übersicht und bewegen sich gerne in einem großen, agilen und motivierten Kommunikationsteam? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Leitung unserer Pressestelle.

Sie übernehmen folgende Aufgaben:

  • Leitung des Teams Presse und der dena-Pressestelle, Sprecherfunktion
  • Strategische Konzeption und Planung der Pressearbeit
  • Mitentwicklung und kontinuierliches Monitoring der Themenplanung, -entwicklung und kommunikativen Umsetzung, im engen Zusammenspiel mit den Newsroom-Teams und den Fachbereichen
  • Pflege und Ausbau von Pressekontakten im In- und Ausland
  • Erstellen von Pressetexten, Schreiben von Gastbeiträgen
  • Entwicklung von neuen Formaten für die Pressearbeit
  • Qualitätsmanagement aller Prozesse in der Pressearbeit und im Medienmonitoring sowie fortlaufende Evaluation
  • Koordination mit anderen Teams der Unternehmenskommunikation im dena-Newsroom (Konzeption, Koordination, Publishing)
  • Zentrale Anlaufstelle im Unternehmen zu Pressearbeit

Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen.

Ihr Profil:

Stürmische Zeiten und das gleichzeitige Arbeiten an vielen Themen sind für Sie eine Herausforderung und kein Hindernis. Dabei sind Team-, Verhandlungs- und Konfliktlösungsfähigkeiten für Sie selbstverständlich. Sie möchten Energiewende und Klimaschutz mit wirkungsvoller Kommunikation voranbringen.

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Kommunikationsschwerpunkt und/oder journalistische Ausbildung
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einer Pressestelle, in der Unternehmenskommunikation und/oder im Journalismus in leitender Funktion (mit Personalführung)
  • Gute Kenntnisse zu Energiewende, Klimaschutz und Politik auf Bundesebene und europäischer Ebene
  • Gute Kenntnisse der verschiedenen Disziplinen der Unternehmenskommunikation
  • Gute Kenntnisse der Medienlandschaft und umfassendes eigenes Netzwerk
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Hohe Belastbarkeit und Stressresistenz
  • Diplomatisches Geschick
  • Ausgeprägtes Verständnis für politische Prozesse
  • Ausgeprägte Affinität zum strategischen und konzeptionellen Arbeiten
  • Sehr gute Steuerungs- und Projektmanagementkompetenz
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Schnelle Auffassungsgabe, Reaktionsfähigkeit und Hands-on-Mentalität
  • Exzellente Schreibe, gutes Sprachgefühl und sattelfest in Rechtschreibung wie Grammatik

Wir bieten:

  • Arbeit in einem interessanten Themenfeld - an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft
  • vielfältige Entwicklungschancen
  • 30 Tage Urlaub
  • Familienfreundliche und individuelle Arbeitszeit- bzw. Teilzeitmodelle
  • Gleitzeit und mobiles Arbeiten (kein Remote)
  • einen attraktiven Arbeitsort in Berlin
  • Beteiligung am Unternehmenserfolg
  • Übernahme des ÖPNV-Jobtickets
  • Zuschuss zur Bahncard
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Jährliche Qualifizierungsangebote und Mitarbeiterjahresgespräche
  • ausgezeichneter Arbeitgeber durch Great Place To Work®
  • und nicht zuletzt ein tolles Team.

Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, Raum für Mitsprache und Gestaltung in einem dynamischen Team und eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem gesellschaftlich relevanten Themenspektrum rund um die Energiewende.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal.

Anbieter: 
Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Chausseestr. 128 a
10115 Berlin
Deutschland
WWW: 
https://www.dena.de
Ansprechpartner/in: 
Marina Heckmann
Telefon: 
030 66777-302
E-Mail: 
recruiting@dena.de
Online-Bewerbung: 
https://www.dena.de/...id%5D=46623176&cHash=50d99d0236e28bbe5496d5581fcbef16
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
16.11.2022
zurück nach oben