Studentische Aushilfe (w/m/d) für die Mitarbeit in internationalen Projekten

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt - zunächst befristet auf zwei Jahre mit der Option auf Verlängerung - eine interessierte und engagierte

Studentische Aushilfe (w/m/d)

für die Mitarbeit in internationalen Projekten

Über die dena:

Auftrag der dena ist es, einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende zu leisten. Mit ihren rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versteht sie sich als Kompetenzzentrum für Energieeffizienz, erneuerbare Energien und intelligente Energiesysteme.

Als „Agentur für angewandte Energiewende“ trägt sie zum Erreichen der energie- und klimapolitischen Ziele bei, indem sie Lösungen entwickelt und in die Praxis umsetzt, national und international. Dafür bringt sie Partner aus Politik und Wirtschaft zusammen, über alle Branchen hinweg. Die Gesellschafter der dena sind die Bundesrepublik Deutschland und die KfW Bankengruppe.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung in der Projektarbeit, insbesondere bei:

    • Desktop-Recherchen zu Marktentwicklung, Rahmenbedingungen und Technologien
    • Monitoring relevanter politischer und energiewirtschaftlicher Prozesse
    • Inhaltliche und organisatorische Unterstützung bei Veranstaltungen
    • Pflege der Kontaktdatenbank
  • Unterstützung bei der Projektkommunikation:

    • Erstellung bzw. Layout von Präsentationen und Berichten
    • Kommunikation mit den Projektstakeholdern
    • Übersetzung projektbezogener Texte aus dem Deutschen ins Türkische oder Englische und vice versa
    • Allgemeine administrative Unterstützung von Projektleitung und Projektteam

Ihr Profil:

  • Studierende einer Berliner oder Brandenburger (Fach-) Hochschule mit Studienschwerpunkt Politik, Ingenieurs-, Wirtschafts, Raumwissenschaften, bzw. vergleichbare Studiengänge vorzugsweise mit Schwerpunkt Energiewirtschaft und aus dem Masterstudium bzw. mit vergleichbaren Vorerfahrungen
  • Fundierte Kenntnisse in der Internetrecherche, bei statistischen und empirischen Erhebungen und Auswertungen sowie bei der Aufbereitung von Fachinformationen
  • Kommunikationsstärke, gutes Ausdrucksvermögen mündlich und schriftlich
  • Gute Sprachkenntnisse in deutscher, türkischer und englischer Sprache
  • Sorgfältige, eigenständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Erfahrungen und routinierter Umgang mit den MS Office Anwendungen
  • gute analytische Fähigkeiten
  • Da diese Tätigkeit nicht ausschließlich remote ausgeübt werden kann, ist eine Bereitschaft zu Büropräsenz in Berlin erforderlich

Wir bieten:

  • Arbeit in einem spannenden Themenfeld - an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft
  • vielfältige Entwicklungschancen
  • Urlaubsanspruch
  • Offenheit für individuelle und flexible Arbeitszeitmodelle
  • ausgezeichneter Arbeitgeber durch Great Place To Work®
  • einen attraktiven Arbeitsort mitten in Berlin
  • und nicht zuletzt ein tolles Team

Wir bieten Ihnen eine offene Arbeitsatmosphäre, Raum für Mitsprache und Gestaltung in einem dynamischen Team und eine abwechslungsreiche Tätigkeit im gesellschaftlich relevanten Themenspektrum rund um die Energiewende.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerberformular.

Anbieter: 
Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Chausseestr. 128 a
10115 Berlin
Deutschland
WWW: 
https://www.dena.de
Ansprechpartner/in: 
Marina Heckmann
Telefon: 
030 66777-302
E-Mail: 
recruiting@dena.de
Online-Bewerbung: 
https://www.dena.de/...id%5D=46677519&cHash=37f939a5ceaf28217c1e6809af28ce6b
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
02.02.2023
zurück nach oben