Analyst Trainee (m/w/d)

Dornier Group GmbH

Die Dornier Group steht für innovative Projekte und spannende Herausforderungen und ist ein kompetenter und zuverlässiger Partner für komplexe Beratungsprojekte und anspruchsvolle Engineering-Dienstleistungen in einem nationalen und internationalen Umfeld.

Dornier Suntrace, ist Teil der Business Unit Renewables. Wir sind Experte für PV und Floating PV, konzentrierende Solarenergie (CSP), Wind, Speicherung und deren Kombination in Hybridsystemen (mit fossilen und erneuerbaren). Wir beraten Projekte weltweit und sind involviert in einige der größten internationalen PV-Projekte (300-100MW) und ebenso bei großen Hybridprojekten mit Batteriespeicher für off-grid und netzgebundene Industriekunden.

Wir bieten ein flexibles und inspirierendes Arbeitsumfeld in unserem internationalen Hamburger Team, das eine große Vielfalt an Fachwissen, Erfahrung und interkulturellen Hintergründen vereint. All dies steht im Einklang mit dem Fokus auf innovative und qualitativ hochwertige Lösungen, um die Projekte für unsere Kunden zu einem Erfolg zu machen.


Zur Verstärkung unseres Teams bei der Dornier Suntrace GmbH am Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und motivierten

 Analyst Trainee (m/w/d)

WAS WIR GEMEINSAM BEWEGEN:

Mitarbeit im Team „Industrial Decarbonization“ und Unterstützung bei der Implementierung der verschiedenen Projekte, vorwiegend PV und Batterie-Hybrid Projekte für Off-grid Minen.

  • Unterstützung der Projektleitung bei der Bearbeitung der Projekte
    • Koordination der Arbeiten im Team für eine pünktliche Fertigstellung der Arbeiten und Berichte
    • Aktualisierung von Terminplänen und Budgets
    • Reporting und Administration
    • Erstellung von Präsentationen
  • Mitarbeit bei Machbarkeitsstudien, technischen Due Diligences und Projektdokumentation
  • Unterstützung von Vertriebsaktivitäten

WAS UNS ÜBERZEUGT:

  • Abschluss als Bachelor oder Master in Engineering, Economics oder vergleichbar
  • Analytisches und strukturiertes Arbeiten an verschiedenen Projekten
  • Bereitschaft für Reisen zu Projekten oder Kunden
  • Du bist zielorientiert und hast Eigeninitiative sowie die Bereitschaft zum Erarbeiten neuer Themenfelder
  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Du bist ein zuverlässiges, freundliches und kooperatives Teammitglied in unserem internationalen und interkulturellen Team

WAS WIR BIETEN:

  • Hoch motivierte Teams im nationalen und internationalen Umfeld, mit spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben rund um regionale Projekte
  • Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert
  • Förderung Deiner Entwicklung durch die Möglichkeit von Beginn an Verantwortung zu übernehmen, Deine Fähigkeiten einzubringen und weiter auszubauen
  • Attraktive Karrierewege in einer partnerschaftlich geführten Unternehmensgruppe mit flachen Hierarchien 
  • Eine familienfreundliche Unternehmenskultur durch unseren Kindergartenzuschuss, flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge, Jobrad und hybrides Arbeiten
  • Monatliches Goodie in Form einer Guthabenkarte nach erfolgreich beendeter Probezeit
  • Mitarbeiterevents und Kaminabende mit der Geschäftsführung

ANSPRECHPARTNER

Als moderne Unternehmensgruppe schätzen wir die Vielfalt und begrüßen Bewerber (m/w/d) - unabhängig von Alter, Geschlecht, kultureller, sozialer oder ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung.
 
Wir freuen uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. frühestmöglichem Eintrittsdatum und Gehaltsvorstellungen!
 
Dornier Suntrace GmbH
Personalabteilung 
Charlottenstraße 18
D - 10117 Berlin

Bewerbungsschluss: 
28.02.2023
Einsatzort: 
22767 Hamburg
Deutschland
Anbieter: 
Dornier Group GmbH
Charlottenstraße 18
10117 Berlin
Deutschland
WWW: 
https://dornier-group.com/
Ansprechpartner/in: 
Stefanie Westphal
Telefon: 
+49 (0)151 526 302 17
E-Mail: 
jobs@dornier-group.com
Online-Bewerbung: 
https://dornier-group.jobs.personio.com/job/900455?language=&display=de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
17.01.2023
zurück nach oben