Dokumentations - Manager (m/w/d)

Dornier Group GmbH

Die Dornier Group steht für innovative Projekte und spannende Herausforderungen und ist ein kompetenter und zuverlässiger Partner für komplexe Beratungsprojekte und anspruchsvolle Engineering-Dienstleistungen in einem nationalen und internationalen Umfeld. Dabei bündeln wir unsere Expertise in den fünf Business Units Power and Heat, Nuclear, Renewables sowie Mobility und Water. 


Im Bereich Energie- und Wärmeerzeugung fühlst Du dich thematisch gut aufgehoben? Zudem möchtest Du einen nachhaltigen, ökonomischen und ökologischen Mehrwert generieren und die Energiewende mitgestalten?


Zur Verstärkung unserer Teams bei der Dornier Power and Heat GmbH am Standort Vetschau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

Dokumentations - Manager (m/w/d)

WAS WIR GEMEINSAM BEWEGEN:

  • Du gestaltest die digitale Transformation für die Anlagendokumentation in unserem Bereich Betriebsservice für Kraftwerke, z.B. durch Einsatz künstlicher Intelligenz, mit
  • Deine fachliche Expertise bringst Du als Autor und Redakteur in unseren Projektalltag mit ein, z.B. bei der Erstellung technischer Dokumente und Konzepte für den Anlagenbau
  • Dir liegt das Abstimmen und Erstellen von Angeboten und Projektberichten
  • Du ermittelst die vertraglich geforderten Dokumente, stellst sie zusammen und übergibst sie termingerecht
  • Du bist kundenorientiert und verstehst Dich als Bindeglied zwischen unseren Kunden und dem Dokumentationsteam
  • Du bist innovativ und an ständigen prozessualen und digitalen Weiterentwicklungen interessiert

WAS UNS ÜBERZEUGT:

  • Du verspürst und versprühst Leidenschaft an hochtechnischen Produkten in einem technikgetriebenen und dynamischen Umfeld
  • Du besitzt ein erfolgreich abgeschlossenes Techniker- oder Hochschulstudium im Bereich Elektrotechnik, Kraftwerkstechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbar
  • Im Verlauf Deines Berufslebens hast Du Dir bereits erste Kenntnisse im Dokumentationsmanagement oder in einem Volontariat als techn. Redakteur aneignen können
  • Der tägliche, sichere Umgang mit Microsoft Office Anwendungen ist für Dich eine Selbstverständlichkeit
  • Bereitwillig integrierst Du Dich in ein bestehendes Team und bereicherst dieses durch Deine kommunikationsstarke und präsentationssichere Art
  • Du sprichst Deutsch fließend und bringst zudem idealerweise noch eine weitere Fremdsprache mit

WAS WIR BIETEN:

  • Hoch motivierte Teams im nationalen und internationalen Umfeld, mit spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben rund um regionale Projekte
  • Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert
  • Förderung Deiner Entwicklung durch die Möglichkeit von Beginn an Verantwortung zu übernehmen, Deine Fähigkeiten einzubringen und weiter auszubauen
  • Attraktive Karrierewege in einer partnerschaftlich geführten Unternehmensgruppe mit flachen Hierarchien 
  • Eine familienfreundliche Unternehmenskultur durch unseren Kindergartenzuschuss, flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge, Jobrad und hybrides Arbeiten
  • Monatliches Goodie in Form einer Guthabenkarte nach erfolgreich beendeter Probezeit
  • Mitarbeiterevents und Kaminabende mit der Geschäftsführung

ANSPRECHPARTNER

Als moderne Unternehmensgruppe schätzen wir die Vielfalt und begrüßen Bewerber (m/w/d) - unabhängig von Alter, Geschlecht, kultureller, sozialer oder ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung.
 
Wir freuen uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. frühestmöglichem Eintrittsdatum und Gehaltsvorstellungen!
 
Dornier Power and Heat GmbH
Personalabteilung 
Charlottenstraße 18
D - 10117 Berlin

Bewerbungsschluss: 
02.03.2023
Einsatzort: 
03226 Vetschau
Deutschland
Anbieter: 
Dornier Group GmbH
Charlottenstraße 18
10117 Berlin
Deutschland
WWW: 
https://dornier-group.com/
Ansprechpartner/in: 
Stefanie Westphal
Telefon: 
+49 (0)151 526 302 17
E-Mail: 
jobs@dornier-group.com
Online-Bewerbung: 
https://dornier-group.jobs.personio.com/job/685086?language=&display=de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
19.01.2023
zurück nach oben