Elektrotechniker (m/w/d)

Gesellschaft für Alternative Ingenieurtechnische Anwendungen mbH

GAIA gilt als Pionier der erneuerbaren Energien in Rheinland-Pfalz.

Seit 1999 planen und errichten wir Windenergie- und Photovoltaikanlagen und entwickeln nachhaltige maßgeschneiderte Energiekonzepte für Unternehmen, Werke und Kommunen, sowie für Privatinvestoren und Betreibergesellschaften. Unser Team aus über 70 Mitarbeiter*innen leistet täglich einen Beitrag zu einer nachhaltigen Energiegewinnung und somit zum Klimaschutz.

Wir suchen Sie ab sofort als

Elektrotechniker [m|w|d]

Ihre Aufgaben:

  • Planung der elektrotechnischen Anbindung von Stromerzeugungsanlagen bis zum Netzverknüpfungspunkt unter Berücksichtigung der entsprechenden Normen und Vorschriften, Technische Anschlussbedingen (TAB) der Netzbetreiber,
  • Anfrage und Zuweisung möglicher Netzverknüpfungspunkte, Überwachung der Verfallsfristen,
  • Unterstützung bei der Zertifizierung der Erneuerbare Energie-Anlagen (EE-Anlagen),
  • Abstimmung mit Herstellern, Lieferanten, Dienstleistern und Netzversorgern für die technische Anbindung von Erneuerbare Energie-Anlagen,
  • Unterstützung der Bauleitung im Bereich Netzanschluss für Freiflächen sowie Windparkprojekten,
  • Begleitung der technischen Prüfung, Zertifizierung und Dokumentation der EE-Anlagen,
  • Unterstützung unserer Dienstleister bei der Konformitätserklärung der EE-Anlagen,
  • Unterstützung bei der Erkundung und Machbarkeit der geplanten Kabeltrassen,
  • Unterstützung bei der Planung und Ausschreibung für den Kabeltiefbau,
  • Koordination der Herstellung des Netzanschlusses und Inbetriebnahme, Abnahme der Übergabestationen sowie die Inbetriebnahme mit Elektrizitätsversorgungsunternehmen.

Sie zeichnen sich aus durch:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik mit Schwerpunkt Energietechnik oder einer vergleichbaren Qualifikation,
  • idealerweise Berufserfahrung im Bereich der Erneuerbaren Energien,
  • Kenntnisse im Mittelspannungsbereich sind von Vorteil,
  • idealerweise Kenntnisse der VDE-AR-N 4110/4120 und einschlägigen Richtlinien im Bereich der Erneuerbaren Energien,
  • Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen und Führerschein Klasse B.

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in einem kontinuierlich wachsenden, zukunftsorientierten und familiengeführten Unternehmen mit flacher Hierarchie,
  • eine individuelle Einarbeitung zur zielgerichteten Heranführung an Ihre neuen Aufgaben,
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit,
  • eine leistungsgerechte Vergütung mit fixem Gehalt und der Möglichkeit von Sonderzahlungen,
  • zuzüglich einen Sachbezugszuschuss in Höhe von 40,- € monatlich oder unbegrenzte Fahrstromladung für ein privates E-Auto,
  • Förderung eines Dienstrades (Fahrrad, E-Bike),
  • betriebliche Altersvorsorge mit 25% Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub (5-Tage-Woche), mehr Urlaubstage in Abhängigkeit der Betriebszugehörigkeit,
  • Gleitzeitkonto, mobile Arbeit, flexible Arbeitszeitmodelle im Sinne einer Work-Life-Balance,
  • individuelle fachliche und persönliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • regelmäßig stattfindende Mitarbeitergespräche,
  • Teamevents und Firmenfeste,
  • professionelle, engagierte Kolleg*innen und ein sehr gutes Arbeitsklima,
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Wollen auch Sie die Zukunft der erneuerbaren Energien in Deutschland mitgestalten?

Dann werden Sie Teil unseres Teams!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an:

Für Rückfragen steht Ihnen Katharina Dörner gerne unter 06233 / 3044-523 zur Verfügung.

Anbieter: 
Gesellschaft für Alternative Ingenieurtechnische Anwendungen mbH
Jahnstraße 28
67245 Lambsheim
Deutschland
WWW: 
http://www.gaia-mbh.de
Ansprechpartner/in: 
Katharina Dörner
Telefon: 
06233 3044-523
E-Mail: 
bewerbungen@gaia-mbh.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
12.03.2024
nach oben