Mitarbeiter Site Assessment (m/w/d)

Gesellschaft für Alternative Ingenieurtechnische Anwendungen mbH

GAIA gilt als Pionier der erneuerbaren Energien in Rheinland-Pfalz.

Seit 1999 planen und errich-ten wir Windenergie- und Photovoltaikanlagen und entwickeln nachhaltige maßgeschneiderte Energiekonzepte für Unternehmen, Werke und Kommunen, sowie für Privatinvestoren und Be-treibergesellschaften. Unser Team aus über 70 Mitarbeiter*innen leistet täglich einen Beitrag zu einer nachhaltigen Energiegewinnung und somit zum Klimaschutz.

Wir suchen Sie ab sofort als

Mitarbeiter Site Assessment [m|w|d]

Ihre Aufgaben:

  • Standortplanung und Bewertung von Windenergieprojekten
  • Erstellung von internen Ertrags-, Turbulenz- und Immissionsprognosen
  • Koordinierung und Prüfung externer Ertrags- und Immissionsgutachten sowie von Stand­sicher­heits­nachweisen
  • Kommunikation mit Kooperationspartnern und Windparkfinanzierern bzw. -investoren
  • Schriftliche und strukturierte Dokumentation der internen Aufträge

Sie zeichnen sich aus durch:

  • Ein abgeschlossenes ingenieurtechnisches / raumplanerisches / meteorologisches / geographisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im oben beschriebenen Tätigkeitsfeld gewünscht
  • Routinierter Umgang mit WindPro und anderen Berechnungs- und Prognosetools (z.B. für Turbuenz­berechnungen)
  • Erfahrungen mit Windmesskampagnen wären wünschenswert
  • Kenntnisse in Geoinformationssystemen (idealerweise QGIS) und Geodatenbanken (idealerweise PostGIS) wären vorteilhaft
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse, sowie gute Kenntnisse im Umgang mit Projekt- und Prozessmanagement-Tools
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, eine strukturierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke
  • Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen und Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Eine unbefristete Festanstellung in einem kontinuierlich wachsenden, zukunftsorientierten und familien­geführten Unternehmen mit flacher Hierarchie
  • Eine individuelle Einarbeitung zur zielgerichteten Heranführung an Ihre neuen Aufgaben
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine leistungsgerechte Vergütung mit fixem Gehalt und der Möglichkeit von Sonderzahlungen
  • Zuzüglich einen Sachbezugszuschuss in Höhe von 40,- € monatlich oder unbegrenzte Fahrstromladung für ein privates E-Auto
  • Förderung eines Dienstrades (Fahrrad, E-Bike)
  • Betriebliche Altersvorsorge mit 25% Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub (5-Tage-Woche), mehr Urlaubstage in Abhängigkeit der Betriebszugehörigkeit
  • Gleitzeitkonto, mobile Arbeit, flexible Arbeitszeitmodelle im Sinne einer Work-Life-Balance
  • Individuelle fachliche und persönliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßig stattfindende Mitarbeitergespräche
  • Teamevents und Firmenfeste
  • Professionelle, engagierte Kolleg*innen und ein sehr gutes Arbeitsklima
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln in der Metropolregion Rhein-Neckar

Wollen auch Sie die Zukunft der erneuerbaren Energien in Deutschland mitgestalten?

Dann werden Sie Teil unseres Teams!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an

Für Rückfragen steht Ihnen Katharina Dörner gerne unter 06233-3044-523 zur Verfügung.

Anbieter: 
Gesellschaft für Alternative Ingenieurtechnische Anwendungen mbH
Jahnstraße 28
67245 Lambsheim
Deutschland
WWW: 
http://www.gaia-mbh.de
Ansprechpartner/in: 
Katharina Dörner
Telefon: 
06233 3044-523
E-Mail: 
bewerbungen@gaia-mbh.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
12.03.2024
nach oben