Werkstudent Kooperationen und Projektankäufe (m/w/d)

Die UKA-Gruppe gehört in Deutschland zu den führenden Projektentwicklern für erneuerbare Energien. Die Projektpipeline der Gruppe beträgt in all ihren Märkten aktuell mehr als 19 Gigawatt. Über ihre Betriebsführungsgesellschaft UKB übernimmt sie darüber hinaus die Betriebsführung für Wind- und PV-Parks.

Lass uns gemeinsam erfolgreich an der Umsetzung der Energiewende arbeiten. Hierfür suchen wir für unseren Standort in Dresden einen Werkstudenten Kooperationen & Projektankäufe (m/w/d).

Dein Beitrag zur Energiewende

  • Du begleitest und unterstützt Kooperations- und Akquisitionsprojekte
  • Du wirkst bei der Erstellung und Zusammentragung notwendiger Verträge und Planungsunterlagen mit
  • Du bereitest Verhandlungen mit externen Kooperationspartnern vor
  • Du organisierst die ordnungsgemäße Dokumentation aller Vorgänge
  • Du unterstützst durch Recherchearbeit und bringen Ideen für neue Projekte ein

Neben deiner Energie bringst Du mit

  • Du absolvierst aktuell ein vorangeschrittenes Fachhochschul- bzw. Universitätsstudium der Fachrichtungen Erneuerbare Energien, Betriebswirtschaft, Immobilienwirtschaft oder Raumplanung oder einen vergleichbaren Studiengang
  • Du bringst idealerweise ausbaufähige Kenntnisse auf folgenden Gebieten mit:
    • Unternehmensrecht
    • Kataster- und Grundbuchwesen
    • Grundstücks- und Pachtrecht
    • Kartographie
  • Du kennst dich im MS-Office-Paket bestens aus
  • Du verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe und kannst dich in komplexe Vorgänge zügig einarbeiten
  • Du hast Spaß an der Teamarbeit

Unser Beitrag für Dich

  • eine fundierte Praxiserfahrung, persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und eine solide Grundlage für deinen späteren Berufseinstieg
  • eine positive Arbeitsatmosphäre, ein respektvolles Miteinander und einen starken Zusammenhalt im Team
  • moderne Büroausstattung, kostenfreie Getränke, frisches Obst
  • regelmäßige Teamevents
  • sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
Mitarbeiter bei UKA fühlen sich, im Vergleich zu anderen deutschen Unternehmen, überdurchschnittlich stark mit dem Unternehmen verbunden. Sie sind stolz auf ihre Projekte und Leistungen. Ein hoher Qualitätsanspruch ist in der Belegschaft fest verankert. Als Arbeitgeber setzt UKA darauf, ihre Mitarbeiter umfassend zu unterstützen, um top Leistungen und persönliche berufliche Erfolge zu ermöglichen. Die hohe Loyalität und Leidenschaft der Mitarbeiter für ihre Arbeit werden durch eine flexible Arbeitsgestaltung gefördert. Eine faire Vergütung, umfassende Mitarbeiter-Benefits sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten machen UKA zu einem gefragten Arbeitgeber. Zentrale Aspekte der Arbeit bei UKA werden in regelmäßigen Umfragen unabhängig erfasst, was den Grundstein für eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Unternehmens legt.

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer oder sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter und sexueller Orientierung.

Du bewirbst dich auf eine Stelle der UKA Umweltgerechte Kraftanlagen GmbH & Co. KG.

Jetzt bewerben!