Praktikum nationale Klimapoltik

Klima-Allianz Deutschland

Die Geschäftsstelle der Klima-Allianz Deutschland bietet zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen Praktikumsplatz mit dem Schwerpunkt nationale Klimapolitik an. Du interessierst dich für Klimaschutz und Energiepolitik, hast idealerweise bereits Erfahrungen in diesem Bereich oder studierst ein dafür relevantes Fach? 
Du suchst ein dynamisches und flexibles Umfeld mit kollegialem Arbeiten, hoher Motivation sowie einer guten Stimmung und Zusammenarbeit? Dann bist Du bei uns genau richtig - bewirb Dich jetzt! 

Die Klima-Allianz Deutschland ist das breite gesellschaftliche Bündnis für den Klimaschutz. Unsere mehr als 140 Mitgliedsorganisationen setzen sich gemeinsam für eine ambitionierte und sozial gerechte Klimapolitik ein. Unser Schwerpunkt ist politische Lobbyarbeit. Zudem stoßen wir Debatten zur aktuellen Klima- und Energiepolitik an, organisieren Veranstaltungen und Aktionen.

Während Deines dreimonatigen Praktikums, unterstützt Du unser Team in der Berliner Geschäftsstelle bei allen Fragen der nationalen Klimapolitik und bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Deine Aufgaben sind:

  • Unterstützung der Fachreferent*innen, etwa durch Recherchetätigkeiten
  • Monitoring von klimapolitischen Prozessen
  • Unterstützung bei der Koordination der politischen Lobbyarbeit
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung von internen und externen Veranstaltungen
  • Teilnahme an Veranstaltungen zur Klimapolitik
  • Unterstützung bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung der Geschäftsstelle

Wir bieten eine Aufwandsentschädigung von 450 Euro pro Monat. Wir bieten Dir dazu ein abwechslungsreiches, flexibles und familienfreundliches Arbeitsumfeld in einer Organisation mit teamorientierten, kollegialen Arbeiten und hoher intrinsischer Motivation. Dienstort ist Berlin.

Das bringst du mit:

Du studierst Politik-, Sozial-, Kultur- oder Umweltwissenschaften (oder einen verwandten Studiengang) und hast vorzugsweise bereits Bachelor- bzw. Grundstudium abgeschlossen. Du bist für den gesamten Zeitraum des Praktikums an einer deutschen Hochschule immatrikuliert. Du interessierst dich für Klima- und Energiepolitik und bringst Grundkenntnisse über politische Prozesse mit. Du kannst stilsicher Schreiben, verfügst über Routine mit gängigen Office-Anwendungen, sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit im Deutschen (Sprachniveau C2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen), gute Englischkenntnisse, Organisationstalent, Freude an Teamarbeit und die Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten setzen wir voraus.

Bewerbungsschluss:

Wir wollen die Stelle schnellstmöglich besetzen, eine frühzeitige Bewerbung ist daher von Vorteil.

Die Klima-Allianz Deutschland wertschätzt Vielfalt und ist überzeugt, dass diverse Perspektiven in unserem Team zur Qualität unserer Arbeit und Arbeitsatmosphäre beitragen. Daher begrüßen wir die Bewerbung aller Interessierten unabhängig von ihrem Geschlecht, ihrer Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Wir streben eine gerechte Stellenverteilung zwischen allen Geschlechtern an und möchten insbesondere Menschen mit Migrationsgeschichte, von Rassismus und Antisemitismus betroffene Menschen und Menschen mit Behinderung einladen, sich bei uns zu bewerben. 

Bitte sende Deine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf ohne Foto und Zeugnissen als PDF ausschließlich per E-Mail an Daniel Eggstein unter daniel.eggstein@klima-allianz.de.

Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

Bewerbungsschluss: 
24.05.2024
Anbieter: 
Klima-Allianz Deutschland
Invalidenstraße 35
10115 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.klima-allianz.de
Ansprechpartner/in: 
Daniel Eggstein
Telefon: 
030780899525
E-Mail: 
daniel.eggstein@klima-allianz.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
15.05.2024
nach oben