Masterabeit: Umfrage zur Nutzerakzeptanz

Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

Beschreibung: 
Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE ist das größte Solarforschungsinstitut Europas. Mit unseren derzeit rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreiben wir anwendungsorientierte Forschung für die technische Nutzung der Solarenergie und entwickeln Materialien, Systeme und Verfahren für eine nachhaltige Energieversorgung.

Für unser Team „Nutzerverhalten und Feldtests“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in zur Erstellung einer Abschlussarbeit (Master/Diplom) zum Thema: Umfrage zur Nutzerakzeptanz von PCM Gebäudedämmungen

Was Sie erwartet:
Das interdisziplinäre Forschungsprojekt PCMEval untersucht die realen Langzeiterfahrungen von innovativen Gebäudedämmungen, bei denen Phasenwechselmaterialien (PCMs) zum Einsatz kamen. Es sollen kommerziell realisierte Gebäude sowie Demonstrationsgebäude, die innerhalb von Forschungsprojekten in den letzten 2 Jahrzehnten realisiert wurden, analysiert werden, um Hinweise auf die Langzeitstabilität der Produkte zu gewinnen.

Weiterhin soll evaluiert werden, ob die verfolgten Ziele der Entscheider für den Einsatz von PCM-Systemen erreicht werden konnten. Anhand einer Umfrage sollen die Erfahrungen der Nutzer, Anwender und Planer gebündelt und energetische, wirtschaftliche und komfortbasierte Bewertungen vorgenommen werden.

Ziel Ihrer Aufgabe wird es sein, eigenständig die Befragung verschiedener Nutzergruppen vorzubereiten, durchzuführen und anschließend die Ergebnisse in Form einer Abschlussarbeit und eines Projektberichts (daran angeknüpft) zu verschriftlichen.

Sie werden dabei aktiv im Projektgeschehen miteingebunden und individuell am Fraunhofer ISE betreut. Die genaue Aufgabenstellung der Abschlussarbeit wird mit Ihnen gemeinsam konkretisiert und kann dadurch an Ihre Interessen und Vorkentnisse als auch an die Bedingungen Ihrer Universität angepasst werden.
Ihre Aufgaben sind:
  • Durchführen der Umfrage, statistische Auswertung mit SPSS
  • Protokollieren und Analysieren der Ergebnisse in schriftlicher Form, als Abschlussarbeit und als Projektbericht (Zusammenfassung)
  • Präsentation der Ergebnisse in mündlicher Form
  • Mitarbeit im Projekt, Unterstützung bei organisatorischen Aufgaben
Anforderungen: 
  • Studierende (FH/Uni) im themenrelevanten Bereich, zum Beispiel Psychologie, Soziologie, Geographie, Umwelt- und Sozialwissenschaften
  • Kenntnisse bezüglich Konzeption, Durchführung und Auswertung von Umfragen
  • Begeisterung für das Thema Energiewende und deren Akzeptanz
  • Interesse an Konzepten zu Energieeffizienz in Gebäuden, Interesse an interdisziplinärer Arbeit
  • Teamfähigkeit, engagierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Kreativität
  • gute MS-Office-Kenntnisse, gute SPSS-Kentnisse von Vorteil
  • sehr gute Deutschkentnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
Bewerbungsschluss: 
31.01.2017
Anbieter: 
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE
79110 Freiburg
Deutschland
WWW: 
http://www.ise.fraunhofer.de
Ansprechpartner/in: 
Tabea Obergfell
Telefon: 
0761-45885026
E-Mail: 
tabea.obergfell@ise.fraunhofer.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
10.01.2017


zurück nach oben