Berater (m/w) im Thailändisch-Deutschen Klimaprogramm

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Beschreibung: 
Die GIZ berät im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) das thailändische Umweltministerium seit 2009 zu Fragen der Klimapolitik sowie der Klimafinanzierung. Mit der Beauftragung des Thailändisch-Deutschen Klimaprogramms wird diese Beratung auf eine neue, breitere Basis gestellt, mit dem Ziel, effektive Unterstützung für die Umsetzung und Weiterentwicklung der thailändischen National Determined Contributions (NDCs) zu leisten. Das Programm umfasst 5 Themengebiete: Klimapolitik, Erneuerbare Energie, Wasser, Landwirtschaft und Abfall. Die Komponente Klimapolitik berät zur nationalen Klimapolitikentwicklung (vor allem NDC), subnationalen Implementierung, Measurement, Reporting & Verification (MRV), Klimafinanzierung und internationalen Zusammenarbeit.

Ihre Aufgaben

Unterstützung des Programmleiters bei der Umsetzung der Komponente "Klimapolitik" des Thailändisch-Deutschen Klimaprogramms.
Beratung des Partners zur Umsetzung und Weiterentwicklung der thailändischen NDCs, vor allem der Minderungsaspekte, in enger Zusammenarbeit mit Unterauftragnehmern.
Stetiges Verfolgen der Entwicklungen in den Klimaverhandlungen und Nutzung der Erfahrungen anderer Länder bei der Umsetzung des Paris Agreements für die Beratung des Partners.
Entwicklung von Vorschlägen zur Verbesserung des MRV-Systems und des Klimafinanzierungssystems in Thailand und Unterstützung des Partners bei der Zusammenarbeit mit Sektorministerien.
Identifizierung und Nutzung von Synergien zu den anderen Projektkomponenten sowie zu weiteren Projekten.
Unterstützung des Programmleiters bei der Steuerung und Umsetzungsplanung des Programms, bei der Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber BMUB sowie bei der Weiterentwicklung des Klimaprogramms.
Anforderungen: 
Masterabschluss (oder vergleichbar) in einer relevanten Disziplin
mehrjährige Berufserfahrung mit direktem Bezug zur internationalen Klimapolitik
Fachwissen und Beratungserfahrungen in der Zusammenarbeit mit internationalen Partner zu den Themen der Klimaverhandlungen und besonders zu NDCs
Verständnis für die Anforderungen an ein MRV-System
Erfahrungen im Bereich Klimafinanzierung
Erfahrungen in der Beratung hochrangiger Partner
Akquiseerfahrungen, idealerweise im BMUB-Geschäft
Erfahrungen im Projektmanagement
Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Bewerbungsschluss: 
11.06.2017
Einsatzort: 
Bangkok
Thailand
Anbieter: 
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Deutschland
WWW: 
http://www.giz.de
Online-Bewerbung: 
http://bit.ly/GIZ31946
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
19.05.2017


zurück nach oben