Studentische Hilfskraft (10 Std. / Woche) zur Unterstützung des TEMPRO-Teams

Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit gGmbH

Beschreibung: 
Als gemeinnützige Forschungseinrichtung ist das Borderstep Institut im Bereich der anwendungsorientierten Entrepreneurship- und Innovationsforschung tätig und dem Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung verpflichtet. Wir führen öffentlich geförderte Forschungsvorhaben im Bereich des nachhaltigen Wirtschaftens in enger Zusammenarbeit mit innovativen Praxispartnern durch und erstellen Studien für staatliche und zivilgesellschaftliche Auftraggeber.

Mit dem bundesweiten Vorhaben "Ganzheitliches Energiemanagement in professionellen Rechenzentren (TEMPRO)" im Rahmen des 6. Energieforschungsprogramms der Bundesregierung setzen wir uns für die Verbesserung der Energieeffizienz in Rechenzentren ein.

Die Bezahlung beträgt € 11,25 pro Stunde (mit Bachelorabschluss). Die Stelle ist befristet bis zum 31. Oktober 2019. Das Institut befindet sich in Berlin-Zehlendorf.

Die Arbeit umfasst:
  • Selbstständiges Einstellen von projektbezogenen Inhalten auf Webseiten und auf Twitter,
  • selbstständiges Verfassen von News-Meldungen und Erstellung eines Newsletters
  • Internetrecherchen und Aufbereitung von Inhalten zum Thema Energieeffizienz in Rechenzen-tren,
  • Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen,
  • Unterstützung bei wissenschaftlichen Analysen sowie
  • allgemeine Projektunterstützung (z.B. Umfragen oder Berichte).

Gesucht werden Studierende, die:
  • sich gerade in einem Bachelor- oder Masterstudium befinden,
  • sehr gute Kenntnisse in MS Office-Anwendungen mitbringen (MS Word, Excel, Power Point),
  • Interesse an Informationstechnologien und an dem Thema Nachhaltigkeit haben,
  • nach Möglichkeit Erfahrung in der Arbeit mit Sozialen Medien (insbesondere Twitter) haben,
  • Deutsch perfekt in Wort und Schrift beherrschen und gute Englischkenntnisse haben.

Interessiert? Dann senden Sie eine kurze Bewerbung (Name, Adresse, Alter, Studienrichtung, Semester, Erfahrungen mit vergleichbaren Jobs) ausschließlich elektronisch bis zum 2. Juli 2018 an: Katrin Krause, bewerbung@borderstep.de
Bewerbungsschluss: 
02.07.2018
Anbieter: 
Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit gGmbH
Clayallee 323
14169 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.borderstep.de
Ansprechpartner/in: 
Katrin Krause
Telefon: 
030 306 45 1000
E-Mail: 
bewerbung@borderstep.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
11.06.2018


zurück nach oben