Sachbearbeiter/-in Klimaschutz

Landkreis Havelland

Beschreibung: 
Fortschreibung Klimaschutzkonzept
  • Umsetzung von Energie- und Klimaschutzmaßnahmen aus dem integrierten Klimaschutzkonzept des Landkreises
  • Akquise und Abrechnung
  • Berichtswesen
  • Mitarbeit im Krisenstab des Katastrophenschutzes bei Bedarf

Der vollständige Ausschreibungstext ist unter www.havelland.de veröffentlicht.
Anforderungen: 
Hochschul- oder Fachhochschulabschluss (Diplom oder Master) Energiewirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Umweltwissenschaften mit naturwissenschaftlichem Hintergrund oder ähnlichen Studienrichtungen mit Bezug zu Energieeffizienz, Energieeinsparung und erneuerbaren Energien

sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere Microsoft-Excel, Kenntnisse der Software ECORegion
  • eine Ausbildung als Energieberater/-in ist von Vorteil
  • PKW-Führerschein
  • mindestens 1 bis 2 Jahre Berufserfahrung in fachrelevanten Bereichen (Energiewirtschaft, Klimaschutzmanagement)

Soziale Kompetenzen: Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Kooperationsfähigkeit, Konflikt- und Kritikfähigkeit, Verhandlungsgeschick

Persönliche Kompetenzen: Verlässlichkeit, Belastbarkeit, Lernfähigkeit, Engagement/Eigeninitiative, Einfühlungsvermögen
Bewerbungsschluss: 
04.10.2018
Einsatzort: 
14641 Nauen
Deutschland
Anbieter: 
Landkreis Havelland
Haupt- und Personalamt
Platz der Freiheit 1
14712 Rathenow
Deutschland
WWW: 
http://www.havelland.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Schwarz
Telefon: 
03385/5511227
Fax: 
03385/55131227
E-Mail: 
stellenbewerbung@havelland.de
Online-Bewerbung: 
https://www.havelland.de/...imaschutz_lang_September_2018_20180913103606.pdf
Sonstiges: 
3 66 00 04
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
13.09.2018


zurück nach oben