Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Projektmanager (w/m) intelligente Energie

empirica Gesellschaft für Kommunikations- und Technologieforschung mbH

Beschreibung: 
Über uns

Die empirica Gesellschaft für Kommunikations- und Technologieforschung mbH (https://www.empirica.com) ist ein unabhängiges Forschungs- und Beratungsunternehmen mit starker internationaler Ausrichtung. Seit 30 Jahren sind wir für zahlreiche Auftraggeber in sechs Geschäftsbereichen tätig: Intelligent Energy, Research & Innovation, eSkills & Work, eHealth & Care, Inclusive Society, eCare & Ageing. Unsere 30 Beschäftigten konzeptionieren, analysieren, moderieren und liefern Denkanstöße. Durch wissenschaftlich fundierte Datenerhebung und -auswertung im Dialog mit Entscheidungsträgern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft gestalten wir Handlungsoptionen für die Zukunft. Bei uns erwarten Sie hochaktuelle und praxisnahe Themen, interdisziplinäre Projektteams und flache Hierarchien.

Ihre Aufgaben

empirica ist an einem nationalen Begleitvorhaben zur digitalen Energiewende beteiligt. Dieses Vorhaben läuft bis Ende 2021. Es umfasst den Aufbau und das Management von thematischen Arbeitsgruppen, Workshops mit Partnern aus dem Ausland sowie die Entwicklung von Berichten und Expertisen zu relevanten Themenfeldern.

Sie übernehmen schrittweise Verantwortung für Teilbereiche dieses Vorhabens, entwickeln das Geschäftsfeld „Energie“ weiter und beteiligen sich an der Akquise neuer Projekte.
Anforderungen: 
Ihr Profil
  • Ein abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium in Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder einem vergleichbaren Studiengang.
  • Berufserfahrung im Themenfeld Energie.
  • Bereitschaft zum Ausbau nationaler und internationaler Expertennetzwerke zu Energiethemen und ein sicheres Auftreten in diesen Netzwerken.
  • Ausgezeichnete Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Ein sehr gutes Ausdrucksvermögen.
  • Idealerweise Erfahrungen im Management nationaler und internationaler Forschungs- und Beratungsprojekte.

Unser Angebot
  • Festanstellung mit Einkommensperspektiven über dem Niveau des öffentlichen Dienstes.
  • Herausragende Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Optionen.
  • Rasche Übernahme von Verantwortung in nationalen und internationalen Projekten.
  • Ein attraktiver und zentral gelegener Arbeitsplatz, der per Rad, Bahn oder Bus zu erreichen ist.
  • Ein spannendes, ungezwungenes und multikulturelles Arbeitsumfeld.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen (inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Gehaltsvorstellungen und Angaben zu Ihrer Verfügbarkeit).
Anbieter: 
empirica Gesellschaft für Kommunikations- und Technologieforschung mbH
Oxfordstraße 2
53111 Bonn
Deutschland
WWW: 
http://www.empirica.com
Ansprechpartner/in: 
Frau Dr. Veli Stroetmann
E-Mail: 
veli.stroetmann@empirica.com
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
05.11.2018


zurück nach oben