Studentische Hilfskraft/Werksstudent für WAB e.V. (max. 20 h/Woche)

WAB e.V.

Beschreibung: 
Der WAB e.V. sucht ab sofort zwei studentische Hilfskräfte (WerksstudentInnen) zur Unterstützung der MitarbeiterInnen in diversen Arbeitsbereichen. Der WAB e.V. ist das führende Unternehmensnetzwerk für Windenergie in der Nordwest-Region und bundesweiter Ansprechpartner für die Offshore-Windenergiebranche in Deutschland.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Sekretariats- und Assistenzaufgaben
  • Pflege, Erstellen von Excellisten mit Informationen im Rahmen von Projektarbeiten
  • Mailings, Verfassen von Einladungen, Infomails und Newslettern
  • Pflege der Stammdaten im CRM-System
  • Erstellen von redaktionellen Beiträgen für die Webseite und Social Media, Broschüren usw.
  • Organisation von Reisen, Partnertreffen, Veranstaltungen und Workshops
  • Erstellung von Präsentationen
Anforderungen: 
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und präzise Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe und Einarbeitung in komplexe Themenbereiche
  • Ein stilsicherer Umgang mit Wort und Schrift, Sicherheit beim Verfassen von Texten
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrungen in der Anwendung von Content Management Systemen (Umbraco, Typo3) von Vorteil
  • Organisationstalent
  • Flexibilität sowie ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Aufgeschlossener, freundlicher Umgang mit Menschen
  • Spaß an (wissenschaftlicher) Recherche
  • Grundwissen in Adobe Photoshop und der CMS-Software Joomla 1.5 sind von Vorteil
  • Erfahrungen bei der Nutzung von Social Media sind von Vorteil
  • Begeisterung für das Thema Windenergie/Erneuerbare Energien

Die Fähigkeit, flexibel, selbständig und motiviert zu arbeiten, wird vorausgesetzt. Es wird ausdrücklich Wert auf sorgfältiges, selbständiges Arbeiten und Denken sowie auf Zuverlässigkeit gelegt.

Der WAB e.V. bietet Ihnen eine attraktive Stelle in einem kleinen Team und einem großen Netzwerk. Es handelt sich um eine geringfügige Beschäftigung oder eine Beschäftigung als WerksstudentIn mit entsprechenden Wochenstunden und Vergütung.

Bei Interesse senden Sie bitte Kurzprofil sowie eine Zusammenfassung folgenden Textes über Internationalisierung (https://northsearegion.eu/inn2power/internationalisation/, von 900 auf max. 350 Wörter) schnellstmöglich oder spätestens bis zum 21.11.2018 an: andreas.wellbrock@wab.net
Bewerbungsschluss: 
21.11.2018
Anbieter: 
WAB e.V.
Barkhausenstraße 2
27568 Bremerhaven
Deutschland
WWW: 
http://www.wab.net
Ansprechpartner/in: 
Andreas Wellbrock
Telefon: 
+49 471 39 177 0
E-Mail: 
andreas.wellbrock@wab.net
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
09.11.2018


zurück nach oben