Klimaschutzmanager (w/m/d)

Stadt Ochtrup

Beschreibung: 
Bei der Stadt Ochtrup, Kreis Steinfurt, (ca. 20.000 Einwohner/innen) ist im Fachbereich III Planen, Bauen und Umwelt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teilzeitstelle als

Klimaschutzmanager (w/m/d)
mit 19,5 Wochenstunden zu besetzen.

Die Stelle wird zunächst befristet für 3 Jahre mit der Option der Verlängerung ausgeschrieben.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:
  • Initiierung, Koordinierung und Umsetzung der Maßnahmen aus dem integrierten Klimaschutzkonzept der Stadt Ochtrup
  • Berichterstattung in politischen Gremien / Fachausschüssen
  • Interkommunale Vernetzung und Kooperation mit dem Kreis Steinfurt
  • Netzwerkarbeit mit lokalen und regionalen Akteuren
  • Fachbereichsübergreifende Zusammenarbeit innerhalb der Verwaltung sowie Beratung und Unterstützung klimarelevanter Entscheidungsprozesse
  • Öffentlichkeitsarbeit, Planung und Organisation von Veranstaltungen, Kampagnen, Schaffung von Beratungsangeboten etc.
  • Datenerfassung und Fortsetzung der Energie-und CO2-Bilanz
  • Berichtswesen, Abrechnungen
  • Akquise von Fördermitteln

Sie verfügen:
  • über ein abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master, Diplom) der Fachrichtung Umwelt-, Klima-oder Naturwissenschaften, der Geografie oder Betriebswirtschaft oder Kommunikationswissenschaften oder eine vergleichbare Fachrichtung.
Wünschenswert sind:
  • erste Erfahrung mit der Erstellung und Umsetzungvon Klimaschutzteilkonzepten
  • Erfahrung mit oder Wissen über den European Energy Award Prozess
  • Erfahrung mit oder Wissen zur Energie-und CO2-Bilanzierung – optimal mit dem online-Tool ECOspeedRegion
  • gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • EDV-Kenntnisse in den Bereichen MS-Office
  • Einsatzbereitschaft, Kommunikationsgeschick, Flexibilität sowie Teamfähigkeit
  • kompetentes und sicheres Auftreten

Wir bieten:
  • eine breit gefächerte und zukunftsorientierte Tätigkeit
  • Möglichkeiten der Fort-und Weiterbildung
  • Entgelt nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TvöD-VKA)

Wenn Sie Freude an den vielfältigen Herausforderungen dieses Aufgabenbereichs haben, dann bewerben Sie sich und senden Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, gerne auch per Email, bis zum 17.08.2019 an den

Bürgermeister der Stadt Ochtrup
Prof.-Gärtner-Str. 10
48607 Ochtrup

Email: bewerbung@ochtrup.de
Bewerbungsschluss: 
17.08.2019
Anbieter: 
Stadt Ochtrup
Fachbereich III Planen, Bauen und Umwelt
Prof.-Gärtner-Str. 10
48607 Ochtrup
Deutschland
WWW: 
http://www.ochtrup.de
E-Mail: 
bewerbung@ochtrup.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
10.07.2019


zurück nach oben