Leiter (m/w/d) Genehmigungen Projekte Mitte

Amprion

Beschreibung: 
AMPRION
Die Amprion GmbH mit Sitz in Dortmund ist ein führender Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Über unser Höchstspannungsnetz transportieren wir Strom für mehr als 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Im Zuge der Energiewende bauen oder verstärken wir in den nächsten zehn Jahren rund 2.000 Leitungskilometer. So leisten unsere rund 1.400 Mitarbeiter einen Beitrag zu einer zukunftsfähigen, zuverlässigen und effizienten Stromversorgung.

WIR SUCHEN SIE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT ALS
LEITER (M/W/D) GENEHMIGUNGEN PROJEKTE MITTE
am Standort Dortmund unbefristet in Vollzeit.

IHRE AUFGABEN:
Als Leiter (m/w/d) Genehmigungen Projekte Mitte führen Sie ein interdisziplinäres Team, welches als Kernaufgabe die Erlangung von öffentlich-rechtlichen Genehmigungen für Leitungsbauprojekte in den Bundesländern Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland wahrnimmt. Hierbei übernehmen Sie sowohl Führungsaufgaben als auch operative Aufgaben in der Projektleitung.

Führungsaufgaben:
  • disziplinarische und fachliche Führung des Teams „Projekte Mitte“
  • Management öffentlich-rechtlicher Genehmigungsverfahren für Freileitungs- und Erdkabelprojekte im Strom-Transportnetz in den o.g. Bundesländern
  • Ausgestaltung und intensive Mitwirkung beim projektbezogenen Stakeholdermanagement (insbes. Behörden, Öffentlichkeit und Politik)
  • Gewährleistung eines hohen Qualitätsstandards für die Erstellung von Genehmigungsunterlagen
Operative Aufgaben als Projektleiter:
  • Koordination des internen und externen Projektteams
  • Steuerung der projektbezogenen Umweltfachplanung
  • Abstimmungen mit Genehmigungs- und Naturschutzbehörden, Dialog mit Trägern öffentlicher Belange
  • Vertretung des Projektes gegenüber der Öffentlichkeit und Politik

WAS WIR ERWARTEN:
  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium aus dem umweltplanerischen oder energiewirtschaftlichen Bereich z.B. Landschaftsplanung, -architektur und -ökologie, Raumplanung, Geographie oder vergleichbar
  • fundierte Berufserfahrung in der Bearbeitung von Infrastrukturprojekten, vorzugsweise im Bereich öffentlichrechtlicher Genehmigungsverfahren
  • hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit, Einsatzbereitschaft, Zielstrebigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • sicheres öffentliches Auftreten und hohe Affinität für den Umgang mit Behörden, Öffentlichkeit und Politik
  • hohe soziale Kompetenz und ausgeprägtes Organisationsvermögen
  • Reisebereitschaft, um Projekte vor Ort zu begleiten

WAS WIR BIETEN:
  • die Möglichkeit zur Mitgestaltung von wertwichtigen Infrastrukturprojekten, die im öffentlichen Interesse stehen
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine leistungsgerechte Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen (z.B. Amprion-Rente)

SIE SIND INTERESSIERT?
Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 23.09.2019 über unser Online-Karriereportal zusenden. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.
Bewerbungsschluss: 
23.09.2019
Anbieter: 
Amprion
Robert-Schumann-Str. 7
44263 Dortmund
Deutschland
WWW: 
https://www.amprion.net/
Ansprechpartner/in: 
Matthias Kulla
Telefon: 
+49 (0)231 / 58.49 -13.303
Online-Bewerbung: 
https://emea3.recruitmentplatform.com/...3F3VBQB7VV4LOZ7-5694&langCode=de_DE
Sonstiges: 
Stellennummer 01225
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
16.08.2019


zurück nach oben