Praktikant (w/m/d) Simulation von Batteriespeichern

INVENOX GmbH

Beschreibung: 
Vertragsart: befristet, Vollzeit
Unternehmenssprache: Deutsch
Referenznummer: TP_19_133

WIR STELLEN UNS VOR
INVENOX entwickelt und produziert Batteriespeicher für die Elektromobilität mit herausragender Energiedichte bei exzellenter Sicherheit und mit einer einzigartigen Kühlung über die Polkontakte. Basis ist die zum Patent angemeldete Kontaktierungstechnologie CONCHIFERA und das eigene, hochentwickelte Batterie-Management-System.
Als junges innovatives Technologieunternehmen sind wir ständig auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. Um unser Team noch weiter auszubauen, suchen wir einen Praktikanten im Bereich Technologie.

DEINE AUFGABEN

  • Konstruktive Vereinfachung der Batteriespeicher für Simulationsmodelle
  • Aufbau von FEM-Simulationen (Thermisch/ Mechanisch) in COMSOL Multiphysics
  • Aufbau von thermischen CFD-Simulationen in COMSOL Multiphysics
  • Durchführung von Parameterstudien
  • Technische Analyse der Simulationsergebnisse
WAS WIR BIETEN

  • Möglichkeit eigene Ideen umzusetzen und die Zukunft aktiv mitzugestalten
  • Kollegiales Betriebsklima und flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Kostenlose Getränke/ Obst/ Süßigkeiten und Zuschuss zum Mittagessen
  • Regelmäßige Teamevents und Kickerturniere in den Kaffeepausen
  • Gute öffentliche Verkehrsanbindung und viele Parkplätze
Mehr Informationen zu uns und der Firma findest Du auf unserer Website (www.invenox.de).

HABEN WIR DEIN INTERESSE GEWECKT?
Dann werde Teil von INVENOX. Bitte sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) mit Angabe von Art und Dauer Deiner Anstellung, möglichem Eintrittstermin und der jeweiligen Referenznummer an career@invenox.de (Ansprechpartner: Teresa Kollmannsberger). Bei Rückfragen stehen wir Dir jederzeit unter der Telefonnummer +49.89.7167736.28 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Dich!
Anforderungen: 
DEIN PROFIL

  • Mindestens 3. Semester Bachelorstudium Maschinenbau o.Ä.
  • Kenntnisse in thermodynamischen und fluiddynamischen Prozessen erforderlich
  • Kenntnisse in einer CAD-Software erforderlich
  • Erfahrungen in FEM-Simulationen wünschenswert
  • Erste Erfahrungen mit COMSOL Multiphysics von Vorteil
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit, eigenständiges Arbeiten und Zuverlässigkeit
Anbieter: 
INVENOX GmbH
Schleißheimer Str. 104 A
85748 Garching
Deutschland
WWW: 
http://www.invenox.de
Ansprechpartner/in: 
Teresa Kollmannsberger
Telefon: 
+49 (0)89 / 716.77.36 -28
E-Mail: 
career@invenox.de
Sonstiges: 
TP_19_133
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
11.10.2019


zurück nach oben