Perspektiven gestalten

Grid Integration Engineer (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Marktbeobachtung, d. h. Erfassung, Analyse, Aufbereitung und Bewertung von Anforderungen bezüglich der netztechnischen Performance
  • Erfassung und Verhandlung von elektrotechnischen Kunden­an­for­derungen
  • Projektspezifische Vertragsgestaltung und Anpassung der netz­tech­nischen Texte
  • Analyse und Minimierung von Risiken im Bereich Netz­inte­gra­tion
  • Aktive Teilnahme an Messen, Konferenzen, Tagungen und Work­shops
  • Schulung von Kollegen zu netztechnischen Themen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder ver­gleichbar
  • Erste Berufserfahrung von Vorteil
  • Kenntnisse von elektrischen Enegiesystemen vorteilhaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe Selbstorganisation und Entscheidungsfähigkeit
  • Offenheit und Toleranz
  • Teamfähigkeit sowie Kundenorientierung
  • Reisebereitschaft (zwischen 20 - 40 %)

Ihre Benefits

  • Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeit­modelle
  • Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheits­för­derung
  • In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen
  • Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemein­samen Ziels

Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei.

Die Stelle kann auch an anderen ENERCON Standorten in Deutschland besetzt werden.

 

 
ENERCON Energie für die Welt