Netzwerkkoordinator/In (m/w/d)

Berlin-Brandenburg Energy Network e.V.

Beschreibung: 
Für den Berlin-Brandenburg Energy Network e.V. (BEN) suchen wir ab sofort eine/n Projektkoordinator/in Netzwerk.

Das Erneuerbare Energien Netzwerk Berlin-Brandenburg bildet die Plattform für die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen, Einrichtungen und regionalen Akteuren zur Förderung der Erneuerbaren Energien Branche in der Region. Das Ziel unseres Netzwerkes ist, als b2b Plattform Unternehmen und Akteure der Energiebranche zur Umsetzung der Energiewende auf regionaler zusammen zu bringen und die Mitglieder bei ihren regionalen, nationalen und internationalen Aktivitäten zu unterstützen.

Ihre Aufgaben:

1. Management des Tagesgeschäftes in der Geschäftsstelle und Unterstützung des Geschäftsführers
2. Kontaktmanagement/Mitgliederbetreuung und Interessentenkommunikation
3. Event-Management: Messe und Veranstaltungsorganisation (national und international), Organisation und Durchführung von Netzwerk-internen oder öffentlichen Veranstaltungen (auch Abendveranstaltungen)
4. Umsetzung und Koordination von Marketingmaßnahmen (Flyer, Website, Social Media)
5. Redaktionelle Tätigkeiten, wie die Vorbereitung von Präsentationen und Vorträgen, die Erstellung von Mailings, Newslettern, Pressemitteilungen, Marketingunterlagen oder die Pflege und Erweiterung unserer Website und des Social Media Auftritts.
6. Repräsentation des Netzwerkes auf Veranstaltungen und Messen
7. Vorbereitung der Mitgliederversammlungen und Präsidiumssitzungen, Unterstützung bei der Fördermittelabrechnung, Fördermittelanträge, Budget-Erstellung und Abrechnung

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die aber ggf. auch in Teilzeit besetzt werden kann. Die Vergütung richtet sich nach dem Berliner Tarifvertrag TV-L.
Anforderungen: 
Voraussetzungen

1. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium und Verfügung über Erfahrungen im Bereich Event-Management, Marketing, Projektarbeit oder Netzwerkarbeit
2. Sie haben eine Affinität zu energiepolitischen und -wirtschaftlichen Themen insbesondere auch im Bereich der Mobilität, der Wohnungswirtschaft und/oder Digitalisierung und Interesse an Erneuerbaren Energien sowie an Innovationen zur Umsetzung der Energiewende.
3. Wünschenswert ist zudem ein guter Überblick über die Berliner und Brandenburger Unternehmens-und Akteursszene
4. Sie stellen sich gern neuen Herausforderungen, sind belastbar und zuverlässig und bringen sich gerne pro-aktiv mit eigenen Ideen ein
5. Sie sind ein Organisationstalent und verfügen über konzeptionelle, kreative und kommunikative Fähigkeiten
6. Sie können sich im Deutschen und Englischen stilistisch und orthographisch gekonnt ausdrücken
7. Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten zählen neben Teamfähigkeit zu ihren Stärken
8. Im Umgang mit den gängigen MS Office Programmen und Social Media (insbesondere Twitter, LinkedIn) sind Sie versiert.

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail an personal@bbenergynetwork.de
Anbieter: 
Berlin-Brandenburg Energy Network e.V.
Albrechtstraße 22
10117 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://bbenergynetwork.de
Ansprechpartner/in: 
David Wortmann
Telefon: 
03055570815
E-Mail: 
info@bbenergynetwork.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
18.02.2020
zurück nach oben