Stadt-/ Raumplaner*in

WindStrom Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG

Beschreibung: 

Die WindStrom Unternehmensgruppe entwickelt, errichtet und betreibt seit 1992 Windparks in Deutschland und im europäischen Ausland.

Zur Verstärkung unseres Unternehmens im Team der Projektentwicklung suchen wir für unseren Standort in Edemissen bei Peine für den nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Stadt-/ Raumplaner*in

(Vollzeit 40 Std./Woche)

Unsere Projektentwicklung ist ein interdisziplinär besetztes Team aus Architekten, Umweltwissenschaftlern und Ökologen. Sie arbeiten in einem Team von acht erfahrenen Mitarbeitern.

Ihre Aufgabe:

  • Prüfung / Bewertung der bauplanungs- und bauordnungsrechtlichen Realisierungschancen von Windparkprojekten in den Bundesländern Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg
  • Prüfung / Bewertung der projektspezifischen Anforderungen im Hinblick auf die Belange von Natur und Landschaft sowie des Artenschutzes
  • Ermittlung bestehender Umsetzungsrisiken und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen
  • Begleitung von Kommunen und Planungsbüros bei der Erarbeitung von Bauleitplänen für Windparkprojekte
  • Vorbereitung und Übernahme von Präsentationen bei Grundstückseigentümern und Behörden

Was wir bieten:

  • Die Chance, in einem mittelständischen Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen mitzuwirken
  • Eine teamorientierte Unternehmenskultur
  • Ein angenehmes Arbeitsklima
  • Attraktive und moderne Arbeitsbedingungen

Sie finden sich in unserem Anforderungsprofil wieder?

Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bevorzugt als E-Mail an:

bewerbung@windstrom.de

Postadresse: WindStrom Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG,
Herrn Steffen Warneboldt, Am Torfstich 11, 31234 Edemissen / Alvesse

Anforderungen: 

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium der Fachrichtung Architektur/Stadtplanung oder vergleichbar
  • Ausgezeichnete Kenntnisse des Bauplanungs- und Bauordnungsrechts insbesondere der Bundesländer Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg
  • Rechtssicherer Umgang mit den Vorschriften des Naturschutz- und Artenschutzrechts
  • Qualifiziertes Auftreten im Umgang mit Kommunen und Behörden
  • Großes Engagement in der projektbezogenen Arbeit, Bereitschaft zur Teilnahme auch an Abendterminen
  • Sie sind bereit und bestrebt, Ihre Fachkenntnisse ständig zu aktualisieren
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigenständigkeit und Beharrlichkeit, Verhandlungsgeschick
  • Unternehmerisches und strategisches Denken
Anbieter: 
WindStrom Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG
Am Torfstich 11
31234 Edemissen
Deutschland
WWW: 
http://www.windstrom.de
E-Mail: 
bewerbung@windstrom.de
Online-Bewerbung: 
bewerbung@windstrom.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
04.09.2020
zurück nach oben