Stu­di­en­ar­beit: Umset­zung eines web­ba­sier­ten Plan­spiels zum Aus­bau der Wind­ener­gie

Nach­wuchs­for­schungs­gruppe Mul­ti­plEE

Beschreibung: 

Wir suchen zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine:n

Stu­die­rende:n für die Umset­zung eines web­ba­sier­ten Plan­spiels zum Aus­bau der Wind­ener­gie.

Ziel des Plan­spiels ist es, mög­lichst so viele Wind­ener­gie­an­la­gen auf die ein­zel­nen Bun­des­län­der Deutsch­lands zu ver­tei­len, dass die Ener­gie­wen­de­ziele erreicht wer­den.

Deine Auf­ga­ben:

  • Erstel­lung einer web­ba­sier­ten Ver­sion des Plan­spiels zum Aus­bau der Wind­ener­gie in Deutsch­land
  • Mög­li­che Erstel­lung eines Fra­ge­bo­gens zur Ermitt­lung zusätz­li­cher Infor­ma­tio­nen der Teil­neh­mer:innen am Plan­spiel, um mehr Infor­ma­tio­nen zu den Teil­neh­mer:innen zu erhal­ten
  • Aus­wer­tungs- und Auf­be­rei­tungs­mög­lich­keit der ein­zel­nen Plan­spiel­lö­sun­gen

Unser Angebot:

Wir kön­nen dich bei der Erstel­lung dei­ner Stu­dien- oder Abschluss­ar­beit inhalt­lich betreuen und bie­ten Ein­blick in die For­schung zu erneu­er­ba­ren Ener­gien in einem inter­dis­zi­pli­nä­ren For­schungs­pro­jekt.

Anforderungen: 
  • Du soll­test erste Kennt­nisse bei der Erstel­lung von Web­sei­ten gesam­melt haben, um das vor­han­dene ana­loge Plan­spiel selb­stän­dig ins Netz zu brin­gen
  • Erfah­run­gen mit Daten­ban­ken zur Ermög­li­chung von Archi­vie­rung und Aus­wer­tung der Plan­spiel­lö­sun­gen
  • Inter­esse am Thema Erneu­er­bare Ener­gien und Kli­ma­schutz ist will­kom­men

Ansprech­part­ner für Rück­fra­gen:

Philip Taf­arte | Nach­wuchs­for­schungs­gruppe Mul­ti­plEE

Uni­ver­si­tät Leip­zig | Wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­che Fakul­tät | Insti­tut für Infra­struk­tur und Res­sour­cen­ma­nage­ment
Rit­ter­str. 12 | 04109 Leip­zig | Raum 210a
tafarte@wifa.uni-leipzig.de

Einsatzort: 
04109 Leipzig
Deutschland
Anbieter: 
Nach­wuchs­for­schungs­gruppe Mul­ti­plEE

Deutschland
WWW: 
https://home.uni-leipzig.de/multiplee/index.php/home/
Ansprechpartner/in: 
Philip Tafarte
E-Mail: 
tafarte@wifa.uni-leipzig.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
18.09.2020
zurück nach oben