Referent Projektentwicklung (m/w/d)

UKA Umweltgerechte Kraftanlagen GmbH & Co. KG

Beschreibung: 

UKA plant, baut, betreut und betreibt Wind- und Solarparks und die dazugehörige Infrastruktur. Das 1999 gegründete Unternehmen ist mit rund 60 ans Netz gebrachten Energieparks (teilweise realisiert durch unser Partnerunternehmen, unlimited energy GmbH, an dem UKA eine Mehrheitsbeteiligung hält) und einer internationalen Projektpipeline von vier Gigawatt einer der führenden deutschen Entwickler. Als Komplettanbieter erbringt die Unternehmensgruppe alle Leistungen bis zur schlüsselfertigen Übergabe der Anlagen. Danach sorgt das Tochterunternehmen UKB Umweltgerechte Kraftanlagen Betriebsführung GmbH über Jahrzehnte für die optimale technische und ökonomische Betreuung der regenerativen Energieerzeugungsanlagen. Aktuell beschäftigt die UKA-Gruppe rund 700 Mitarbeiter an den Standorten Meißen, Cottbus, Rostock, Lohmen in Mecklenburg, Erfurt, Magdeburg, Oldenburg, Bielefeld, Grebenstein (bei Kassel) und Hannover. Außerdem baut sie aktuell ihre Geschäftstätigkeiten in weiteren europäischen Märkten aus. UKA Iberia S.L.U. ist seit 2019 von Madrid aus aktiv. Darüber hinaus treibt UKA North America LLC aus Stuart (Florida) erfolgversprechende Erneuerbare-Energie-Projekte in den USA voran.

Für den Standort Bielefeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt bzw. nach Absprache einen REFERENT PROJEKTENTWICKLUNG (m/w/d).

IHRE AUFGABEN:

  • Projektscreening
  1. Auffinden geeigneter Gebiete für die windenergetische Nutzung
  2. Prüfung und Auswertung planungsrechtlicher Voraussetzungen
  3. Detailplanung von Windenergieprojekten
  • Flächensicherung
  1. Kontaktaufbau, Verhandlungen und Abschluss von Verträgen mit allen für die Umsetzung eines Energieparks erforderlichen Parteien, insbesondere mit Grundstückseigentümern, Pächtern, Bewirtschaftern, Gemeinden und Behörden
  2. Präsentationen vor Eigentümerversammlungen und Gemeindegremien
  3. Teilnahme an Informationsveranstaltungen und Gemeinderatssitzungen
  4. Vertragsgestaltung in Abstimmung mit unserer juristischen Abteilung
  5. Wahrnehmen von Außenterminen im Rahmen der genannten Aufgaben
  • Projektumsetzung
  1. Entwicklung von Akquisitionsstrategien
  2. Konzipierung von windenergetischen Vorhaben bis zur Genehmigungsreife, insbesondere Layoutplanung, technische Gebietsprüfung und Wirtschaftlichkeitsberechnung
  3. Beauftragung, Anleitung und Überwachung externer Sachverständiger und Gutachter
  4. Erarbeitung von Lösungen für Probleme, die im Zusammenhang mit der Verwirklichung von Windenergievorhaben auftreten

IHR PROFIL:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- oder Universitätsstudium im Bereich Raumplanung, Umweltrecht, Landschaftsplanung, Geographie oder vergleichbar
  • ausbaufähige Kenntnisse auf folgenden Gebieten: Raumordnung, Landesplanung, städtebauliche Planung und Städtebaurecht, Immissionsschutz und Immissionsschutzrecht einschließlich des Genehmigungsverfahrens, Natur- und Umweltschutz in tatsächlicher und rechtlicher Hinsicht, Geoinformatik, Kataster- und Grundbuchwesen, Grundlagen des Grundstücks- und Pachtrechts
  • eigenständiges und strukturiertes Arbeiten, rasche Auffassungsgabe und Freude an kreativen Lösungen
  • Kundenorientierung und Empathie sowie gutes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick
  • versierter Umgang mit MS-Office Anwendungen sowie den Planungstools ArcGIS oder WindPro
  • Besitz eines gültigen Führerscheins

Vorkenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von Projekten zur Nutzung regenerativer Energien, insbesondere der Windenergie, sind erwünscht, aber nicht Bedingung.

WIR BIETEN IHNEN:

  • ein vielschichtiges Aufgabengebiet in einem motivierten und professionellen Team
  • Einarbeitung durch erfahrene Kollegen
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • auf Sie zugeschnittene fachspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten
  • freiwillige Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Firmenfahrrad)
  • Möglichkeiten für Homeoffice
  • moderne Büroausstattung, kostenfreie Getränke
  • regelmäßige Teamevents

Ein Unternehmen ist so gut, wie es seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind. Darum kommt es uns weder auf das Geschlecht, die Hautfarbe, die Religion noch auf die Herkunft an. Um in der Zukunftsbranche der erneuerbaren Energien bestehen zu können, zählen für uns ausschließlich Einsatzbereitschaft und Kompetenz. Anspruchsvolle und zukunftsorientierte Arbeitsplätze, Wertschätzung als Teammitglied sowie leistungsgerechte Vergütung können Sie bei uns erwarten.

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung.

Einsatzort: 
33602 Bielefeld
Deutschland
Anbieter: 
UKA Umweltgerechte Kraftanlagen GmbH & Co. KG
Dr.-Eberle-Platz 1
01662 Meißen
Deutschland
WWW: 
https://www.uka-gruppe.de
Ansprechpartner/in: 
Wencke Müller
E-Mail: 
personal@uka-gruppe.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
02.03.2021
zurück nach oben