Geschäftsführer*in (m/w/d) der "keep" gGmbH

Landratsamt Enzkreis (für die "keep" gGmbH)

Beschreibung: 

Das seit 2003 bestehende Energie- und Bauberatungszentrum Pforzheim/Enzkreis soll zu einer Klimaschutz- und Energieagentur weiter ausgebaut und neu ausgerichtet werden.

In kommunaler Trägerschaft ist die "keep" gGmbH für den Enzkreis und die Stadt Pforzheim Motor der Energie- und Klimawende.

In enger Zusammenarbeit mit den Gesellschaftern soll der Klimaschutz und die Energiepolitik in der Region vorangebracht werden, um dem Klimawandel wirksam und umsetzungsorientiert zu begegnen.

In dem noch kleinen Team der keep sind Sie mit Ihrer Fachkompetenz Führungskraft und Teil des operativen Teams in einem.

Für diese anspruchsvolle Zukunftsaufgabe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Geschäftsführer / Geschäftsführerin (m/w/d)

der Klimaschutz- und Energieagentur "keep" gGmbH

Die Beschäftigung erfolgt grundsätzlich in Vollzeit (40 Wochenarbeitsstunden) in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.

Eine Wahrnehmung der Tätigkeit in Teilzeit ist ab einem Mindestanteil von 80 % (32 Wochenarbeitsstunden) denkbar.

Die Bezahlung ist in Anleh-nung an die Entgeltgruppe E 14/E 15 TVöD-V vorgesehen.

Aufgabenschwerpunkte in der Geschäftsführung:

  • Ausbau und strategischer Aufbau der Klimaschutz- und Energieagentur
  • Initiierung und Angebot eigener Klimaschutzprojekte und Konzepte
  • Ausbau der Bürger- und Kommunalberatung sowie Aufbau eines Klimaschutznetzwerkes Enzkreis / Pforzheim
  • Betreuung der 28 Enzkreisgemeinden und der Stadt Pforzheim in allen Fragen der Energie- und Klimaschutzpolitik, insbesondere Begleitung und technische Beratung bei Quartiers- und Nahwärmekonzepten, der Wärmeplanung und dem European EnergyAward
  • Verantwortung für alle finanziellen und organisatorischen Aufgaben der Klimaschutz- und Energieagentur (gemeinnützige GmbH)
  • Fördermittelakquise und –management
  • Koordination und Akquise von Schulprojekten
  • Regelmäßiges Reporting an die Gesellschafter, Vorbereitung der Gesellschafterversammlungen und der Sitzungen des Beirates
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

  • Wissenschaftlicher Hochschulabschluss (z.B. Master, Diplom, Magister) in einem der Bereiche Wirtschaftsingenieurwesen mit entsprechender fachlicher Vertiefungsrichtung, Umweltingenieurswesen / Umwelttechnik, Energiemanagement / Erneuerbare Energien mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen, oder aus vergleichbar qualifizierenden Studiengängen.
  • Erfahrung und Leidenschaft in den Bereichen Klimaschutz, Energiemanagement und erneuerbare Energien, möglichst mit kommunalem Bezug
  •  Erfahrung im Projektmanagement
  •  Erfahrung in einer Energieagentur wünschenswert
  • Ausbildung Energieberater wünschenswert
  • Führungskompetenzerfahrung, strategisches, visionäres Denken und Handeln
  • politisches Gespür
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • sicheres Auftreten im Umgang mit Partnern aus Politik und Verwaltung, Handwerk und Wirtschaft sowie Energieversorgungsunternehmen und Presse.

Wir bieten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungs-spielraum in einem Beschäftigungsverhältnis mit der "keep“ gGmbH.

  • Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Jürgen Wagner unter 07231 39-1534 gerne zur Verfügung.

Die Klimaschutz- und Energieagentur keep freut sich über Ihre Online-Bewerbung bis 26.09.2021 unter www.enzkreis.de/Stellenangebote.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungsschluss: 
26.09.2021
Anbieter: 
Landratsamt Enzkreis (für die "keep" gGmbH)
Personal- und Organisationsamt
Zähringerallee 3
75177 Pforzheim
Deutschland
WWW: 
http://www.enzkreis.de
Ansprechpartner/in: 
Jürgen Wagner
Telefon: 
07231 39-1534
Online-Bewerbung: 
https://www.mein-check-in.de/enzkreis/position-195374
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
02.09.2021
zurück nach oben