Senior Asset Manager Wind (m/w/d)

Kallista Energy GmbH

Beschreibung: 

Kallista Energy wurde 2005 gegründet und ist ein unabhängiger Produzent von erneuerbaren Energien, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Strom zu den besten Kosten – ökonomisch und ökologisch – für die Energiewende und Elektromobilität zu produzieren.

Mit einem Team von mehr als 40 Mitarbeitern umfasst die Tätigkeit des Unternehmens die interne Projektentwicklung, externes Wachstum durch Akquisitionen, Finanzierung, Bau, Betrieb, Asset Management und Repowering von Windparks. Kallista Energy betreibt derzeit 36 Wind- und Solarparks in Frankreich, den Niederlanden und in Deutschland mit einer Gesamtleistung von 425 MW.

In den Niederlanden ist Kallista Energy außerdem mirt 40% an dem Windpark Krammer beteiligt, einem Onshore-Windpark mit 102 MW. Kallista Energy ist Anfang diesen Jahres mit dem Erwerb eines Windportfolios in den deutschen Markt eingetreten.

Neben der erneuerbaren Produktion entwickelt Kallista Energy auch ein Netzwerk von 80 ultraschnellen Ladestationen, die direkt von Windturbinen in Frankreich betrieben werden. APG und Axa – beraten durch Ardian – stehen als langfristige Investoren hinter Kallista Energy.

Derzeit bauen wir unser deutsches Team auf und suchen einen

Senior Asset Manager (m/w/d)

mit Sitz in Hamburg

Als unser Senior Asset Manager umfassen Ihre Aufgaben:

  • Ganzheitliche technische Verantwortung für Windenergieprojekte im Bestand
  • Überwachung aller vertraglichen und sonstigen rechtlichen Verpflichtungen
  • Auswahl, Steuerung und Überwachung der externen Dienstleister
  • Verantwortung für die Erstellung der Monatsberichte für die Windparks
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen
  • Nachhaltige kaufmännische und technische Optimierung des Asset Managements
  • Unterstützung bei der Budget- und Mittelfristplanung
  • Implementierung und Weiterentwicklung von Standards und Best Practices
  • Unterstützung von und Zusammenarbeit mit anderen Unternehmensbereichen

Ihr Arbeitsumfeld wird folgendes umfassen:

  • Direkte Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer für Deutschland
  • Start-Up Arbeitsatmosphäre und kollegiales Miteinander
  • Flache Hierarchie und schnelle Entscheidungswege
  • Spannende Entwicklungschancen durch starkes Wachstum
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Individuell zugeschnittene Weiterbildungsmöglichkeiten
Anforderungen: 
  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium im Bereich der Elektrotechnik, Energietechnik, Mechatronik, Erneuerbaren Energien oder in einer ähnlichen Fachrichtung
  • Mindestens 5-jährige Berufserfahrung als Technischer Asset Manager in der Windindustrie oder in einer ähnlichen Position
  • Fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Asset- und Projektmanagements
  • Idealerweise Erfahrungen im Umgang mit einer Betriebsführungssoftware für Wind und gute IT Kenntnisse für Office Anwendungen
  • Analytisches und strategisches Denken und Handeln
  • Selbständige strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch
  • Fremdsprachenkenntnisse in Französisch von Vorteil
Einsatzort: 
Hamburg
Deutschland
Anbieter: 
Kallista Energy GmbH
Kleine Waagestr. 1
28195 Bremen
Deutschland
WWW: 
https://www.kallistaenergy.com/
Ansprechpartner/in: 
Heiko Glücklich
Telefon: 
0171 5210323
E-Mail: 
hglucklich@kallistaenergy.com
Online-Bewerbung: 
https://www.kallistaenergy.com/de/senior-asset-manager-germany/
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
06.09.2021
zurück nach oben