Seniorexperte (w/m/d) Start-ups und Innovationen

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)

Beschreibung: 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierten und motivierten

Seniorexperte (w/m/d) Start-ups und Innovationen

Über die dena:

Auftrag der dena ist es, einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende zu leisten. Mit ihren mehr als 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versteht sie sich als Kompetenzzentrum für Energieeffizienz, erneuerbare Energien und intelligente Energiesysteme. Als „Agentur für angewandte Energiewende“ trägt sie zum Erreichen der energie- und klimapolitischen Ziele bei, indem sie Lösungen entwickelt und in die Praxis umsetzt, national und international. Dafür bringt sie Partner aus Politik und Wirtschaft zusammen, über alle Branchen hinweg. Die Gesellschafter der dena sind die Bundesrepublik Deutschland und die KfW Bankengruppe.

Ihre Aufgaben:

Die Stelle orientiert sich inhaltlich insbesondere an internationalen Entwicklungen im Bereich Innovationen und Start-ups in der Energiewende.

Aufgabenschwerpunkte hierbei sind:

  • Steuerung und Umsetzung von insbesondere internationalen Projekten in den Bereichen Start-ups und Innovationen in der Energiewende
  • Inhaltliche Mitarbeit in Projekten rund um Innovationen und neue Geschäftsmodelle in der Energiewende:
    • Bewertung von Technologien, Geschäftsmodellen sowie Rahmenbedingungen
    • Erstellung von Analysen, Erarbeiten von Positionspapieren und Stellungnahmen zu relevanten Fragen und Entwicklungen im Bereich Start-ups und Innovationen in der Energiewende
    • Beratung und fachliche Begleitung von nationalen und internationalen Kooperationsvorhaben
    • Akquise für die zu betreuenden Projekte und Themen sowie Zusammenarbeit mit Finanzmittelgebern aus dem öffentlichen Sektor und der Privatwirtschaft
  • Umsetzung von internationalen und nationalen Veranstaltungsformaten
  • Kontinuierliche Beobachtung aktueller nationaler und internationaler Entwicklungen im Bereich Start-ups, Energiewende und Innovationen
  • Weiterer Ausbau des internationalen Netzwerks aus Start-ups und etablierten Unternehmen der Energiebranche
  • Kommunikation mit Stakeholdern und Projektpartnern im nationalen und internationalen Kontext
  • Teilnahme an Fach- und Dialogveranstaltungen, Konferenzen, Arbeitskreisen und Workshops inklusive Halten von Fachvorträgen
  • Projektmanagement und Qualitätssicherung

Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen und zunächst befristet für 2 Jahre mit der Option der dauerhaften Übernahme. 

Ihr Profil:

  • Mit gutem bis sehr gutem Erfolg abgeschlossenes Studium der Natur-, Ingenieurs-, Politik- oder Wirtschaftswissenschaften
  • Fundiertes Wissen zu den Herausforderungen der Energiewende national und international
  • Fundiertes Wissen im Bereich Start-ups und Innovationen in der Energiewende
  • Gutes Verständnis für politische, wirtschaftliche und technische sowie systemische Zusammenhänge und Dynamiken im Energiemarkt
  • Analysefähigkeit und Interesse an der Bearbeitung komplexer und teilweise neuer Fragestellungen
  • Praktische Erfahrung in der Konzeptionierung und im Management von Projekten, insbesondere von Multistakeholderdialogen, und Innovationsthemen
  • Netzwerk in die Gründer-/Start-up-Szene
  • Erfahrungen in der Akquise und dem Kontakt mit Sponsoren und Partnern
  • Systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbanken, Auswertung von Datensätzen und Analyse von komplexen Informationen
  • Engagierter Teamplayer, Organisationstalent, hohe Kommunikationsfähigkeit und hohe Leistungsbereitschaft
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil
  • Bereitschaft zu Dienstreisen - auch ins Ausland - wird vorausgesetzt

Wir bieten:

  • Arbeit in einem interessanten Themenfeld -  an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft
  • vielfältige Entwicklungschancen
  • 30 Tage Urlaub
  • Offenheit für individuelle Arbeitszeitmodelle
  • einen attraktiven Arbeitsort mitten in Berlin
  • Übernahme des ÖPNV-Jobtickets
  • Zuschuss zur Bahncard
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Jährliche Qualifizierungsangebote und Mitarbeiterjahresgespräche
  • ausgezeichneter Arbeitgeber durch Great Place To Work®
  • und nicht zuletzt ein tolles Team.

Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, Raum für Mitsprache und Gestaltung in einem dynamischen Team und eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem gesellschaftlich relevanten Themenspektrum rund um die Energiewende.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal.

Anbieter: 
Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Chausseestr. 128 a
10115 Berlin
Deutschland
WWW: 
https://www.dena.de
Ansprechpartner/in: 
Marina Heckmann
Telefon: 
+49 (0)30 66777-302
E-Mail: 
recruiting@dena.de
Online-Bewerbung: 
https://www.dena.de/...id%5D=46166352&cHash=b1de26e6c5cba4b0311c97247f130843
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
13.12.2021
zurück nach oben