Leiter des Sachgebiets Rad, Mobilität und Klimaschutz (m/w/d)

Landratsamt Heilbronn

Beschreibung: 

Ein Arbeitsplatz mit Zukunft und einem sicheren Gehalt ist Ihnen wichtig? Willkommen im Kreis!

Das Landratsamt Heilbronn ist ein moderner Dienstleister, der im Interesse des Gemeinwohls handelt. Als Verwaltungsbehörde sind rund 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Gemeinden und 350.000 Einwohner des gesamten Landkreises zuständig.

Leiter des Sachgebiets Rad, Mobilität und Klimaschutz (m/w/d)

UNSER ANGEBOT:

  • Bezahlung in EG 12 TVöD
  • Vollzeitstelle, 50 % unbefristet und weitere 50 % befristet auf zwei Jahre (Die Besetzung erfolgt unter Vorbehalt einer Förderung des Bundesumweltministeriums)
  • flexible Arbeitszeiten
  • Fortbildung
  • gezielte Personalentwicklung
  • Jobticket
  • Gesundheitstage

IHRE AUFGABEN:

  • Leitung des Sachgebiets Rad, Mobilität und Klimaschutz mit derzeit 7 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Koordination bei der Umsetzung bereits vorhandener Konzeptionen (Radverkehrskonzeption, Mobilitätskonzeption)
  • Koordination bei Klimaschutzvorhaben sowie beim European Energy Award
  • Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit
  • Befristete Aufgabe auf zwei Jahre mit einem Stellenanteil von ca. 50 %: Gesamtverantwortung für die Erstellung eines integrierten Klimaschutzkonzepts für den Landkreis Heilbronn, dazu gehören: Strategische Planung aller relevanter Aufgaben innerhalb der Verwaltung, mit verwaltungsexternen Akteuren und Dienstleistern, Abstimmung mit Interessenvertretern aus Industrie, Handel, Gewerbe, Verbänden und Kommunen, Koordination eines zivilgesellschaftlichen Beteiligungsprozesses für die Konzepterstellung und Steuerung der Umsetzung von Maßnahmen
Anforderungen: 

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Natur-, Ingenieur- oder Umweltwissenschaften, Geografie, Raumplanung, Nachhaltigkeit, Klimaschutz oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Berufserfahrung und sehr gute Fachkenntnisse im Bereich Klimaschutz, Erneuerbare Energien und Energieeffizienz, Radmobilität sowie sonstige Mobilität
  • Führungserfahrung und Erfahrungen in Projektmanagement, Moderation und Präsentation von Vorteil
  • Analytische, strukturierte, zielorientierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Fähigkeit zu strategisch-konzeptioneller Arbeit sowie überdurchschnittliches Organisations- und Koordinationsgeschick
  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Teamfähigkeit
  • Freundliches und überzeugendes Auftreten sowie Begeisterungsfähigkeit
Bewerbungsschluss: 
23.01.2022
Anbieter: 
Landratsamt Heilbronn
Lerchenstraße 40
74072 Heilbronn
Deutschland
WWW: 
http://www.landratsamt-heilbronn.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Sina Schneider
Telefon: 
07131/994-377
E-Mail: 
sina.schneider@landratsamt-heilbronn.de
Online-Bewerbung: 
https://www.mein-check-in.de/landkreis-heilbronn?position=214142
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
05.01.2022
zurück nach oben