Klimaschutzmanager/in (m/w/d)

Stadt Gunzenhausen

Beschreibung: 

Die Stadt Gunzenhausen hat sich zur Erstellung und Umsetzung eines Klimaschutzkonzeptes entschlossen und sucht deshalb zum 01.10.2022 oder dem danach frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n

Klimaschutzmanager/in (m/w/d)

Die Vollzeitstelle soll im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitative gefördert werden und ist nur bei Bewilligung der Fördermittel zu besetzen. Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre befristet. Die Option auf eine Verlängerung um weitere 3 Jahre wird vorbehaltlich einer Anschlussförderung in Aussicht gestellt.

Die Stadt Gunzenhausen liegt mit ihren rund 17.000 Einwohnern inmitten der attraktiven Tourismusregion Fränkisches Seenland und in unmittelbarer Nähe zum Altmühlsee mit einem hohen Wohn- und Freizeitwert. Alle weiterführenden Schulen, Kindertageseinrichtungen sowie eine Vielzahl von anderen Infrastruktureinrichtungen befinden sich in der Stadt.

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere:

  • Erstellung eines integrierten Klimaschutzkonzeptes für die Stadt Gunzenhausen nach den Vorgaben der Kommunalrichtlinie (https://www.klimaschutz.de)
  • erste Umsetzung und fachliche Begleitung von Maßnahmen zum Klimaschutz
  • Beauftragung und Koordination externer Dienstleister
  • fachübergreifende Zusammenarbeit innerhalb und außerhalb der Verwaltung in energie- und klimaschutzrelevanten Belangen
  • projektbezogene Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit der Pressestelle
  • Prüfung, Beantragung und Abwicklung von Fördermöglichkeiten

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossenes Fachhoch-/Hochschulstudium der Umwelt-, Natur- oder Ingenieurwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Energie-, Gebäude-, Klima-, Bau- oder Umwelttechnik
  • idealerweise Berufserfahrung in den Bereichen Klimaschutz, Energieeffizienz oder erneuerbare Energien
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse (z.B. MS Office)

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • tarifgerechte Bezahlung entspreched der vohandenen Qualifikation nach Entgeltgruppe 10 bzw. 11 TVöD-VKA
  • alle Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes (Jahressonderzahlung, Leistungsprämie, betriebliche Altersversorgung)
  • flexible Arbeitszeiten innerhalb der geltenden Gleitzeitregelung
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens Freitag, 19.08.2022, an

Stadt Gunzenhausen
Personalamt

Marktplatz 23
91710 Gunzenhausen

oder per E-Mail an:

personalamt@gunzenhausen.de.

  • Für weitere Auskünfte steht Ihnen unser Personalamtsleiter, Herr Weber (Tel.: 09831/508-180), gerne zur Verfügung.
Bewerbungsschluss: 
19.08.2022
Anbieter: 
Stadt Gunzenhausen
Personalamt
Marktplatz 23
91710 Gunzenhausen
Deutschland
WWW: 
http://www.gunzenhausen.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Weber
Telefon: 
09831 508-180
E-Mail: 
personalamt@gunzenhausen.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
12.07.2022
zurück nach oben