Anzeige Windenergy Hamburg 2022 vom 27.9. bis 30.9.2022

Mitarbeiter Naturschutz und Genehmigung (m/w/d)

iTerra energy GmbH

Beschreibung: 

iTerra energy ist ein Projektentwickler mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Erneuerbaren Energien.

Wir begleiten Projekte von der Flächenidentifi kation über die Planung bis zur Inbetriebnahme und bewerten Wind-, PV- und Speicherprojekte im Rahmen von Erwerbs- und Vermarktungsprojekten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter in Naturschutz und Genehmigung (m/w/d)

- Unbefristet in Vollzeit -

IHRE AUFGABEN:

  • Unterstützung im Rahmen der Projektentwicklung bei Fragestellungen zu Natur- und Artenschutz
  • Begutachtung potenzieller Projektstandorte, naturschutzfachliche Vorprüfung, Ermittlung bzw. Einschätzung des Arteninventars
  • Fachliche Kommunikation und Koordinierung der Projektpartner, Flächeneigner, Gutachter und Behördenvertreter
  • Planung und Umsetzung von Naturschutz- und Kompensationsmaßnahmen
  • Prüfung externer Unterlagen und Fachgutachten mit Fokus auf die Qualität und die Auswirkung auf das Projekt, wie bspw. Unterlagen zur Umweltverträglichkeit und artenschutzrechtliche Prüfungen

WAS WIR IHNEN BIETEN:

  • ein anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet im Rahmen der Energiewende
  • flache Hierarchien und eine teamorientierte Arbeitsweise
  • leistungsgerechte Vergütung
  • Freiräume für persönliches Engagement
  • betriebliche Altersvorsorge
  • bis zu 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Kombination aus Bürotagen und Homeoffice
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Beteiligung an Fahrtkosten im Rahmen eines Regionaltickets
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
Anforderungen: 

IHR PROFIL:

  • erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- oder Universitätsstudium mit umweltthematischer Ausrichtung
  • idealerweise Berufserfahrung im Bereich der Projektentwicklung für Windenergie oder Infrastruktur
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen:
  1. Genehmigungsverfahren für Bauvorhaben
  2. Naturschutzfachliche Gutachten (insb. LBP, Natura 2000-Verträglichkeitsprüfung, UVS, Artenschutzgutachten, FFH-Verträglichkeitsprüfung und Prüfung der Umweltverträglichkeit)
  3. Forstrechtliche Fachbeiträge (Rodungsanträgen)
  4. Umsetzung von Aufgaben im Umweltrecht und ökologischen Bewertungsverfahren
  • Erfahrung in der Anwendung von entsprechenden Regelwerken und bei der Kommunikation mit Behörden
  • Selbstsicheres Auftreten, Teamfähigkeit und die Fähigkeit, sich eigenständig in neue Themen einzuarbeiten
  • PKW-Führerschein Klasse B
Einsatzort: 
08523 Plauen
Deutschland
Anbieter: 
iTerra energy GmbH
Gottfried-Arnold-Str., 1a
35398 Gießen
Deutschland
WWW: 
https://www.iterra-energy.de
Ansprechpartner/in: 
Peter Fett-Fuhr
Telefon: 
+49 (0)641 9446478-16
E-Mail: 
bewerbung@iterra-energy.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
14.07.2022
zurück nach oben