Anzeige Windenergy Hamburg 2022 vom 27.9. bis 30.9.2022

Referent/in Verbandsarbeit (m/w/d)

VdZ Wirtschaftsvereinigung Gebäude und Energie e.V.

Beschreibung: 

Wir, die VdZ, vertreten als Wirtschaftsvereinigung Gebäude und Energie die Interessen der Heizungs- und Gebäudetechnikbranche. Unsere Mitglieder, ihre Produkte und Services sind ein entscheidender Hebel für eine positive Entwicklung beim Klimawandel. Gemeinsam mit unseren Mitgliedern und Partnern bauen wir neue Energien für die Herausforderungen der Zukunft auf, denken die Energie-/Wärmeversorgung in Gebäuden neu und entwickeln zukunftsorientierte, ganzheitliche Lösungen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Referent/in (Vollzeit/Teilzeit möglich)

für unser Team in Berlin-Mitte.

Sie unterstützen die Geschäftsführung bei der Verbandsarbeit. Sie vertreten die VdZ gegenüber Mitgliedern und Partnern und arbeiten in Projekten der VdZ rund um Themen der Gebäudetechnik. Sie verantworten die Koordninerung der Nachwuchsoffensive „Du im Zukunftsjob“ und die Organisation von Veranstaltungen, z.B. zur Vernetzung von Start-ups und Unternehmen aus der SHK-Branche.

Aufgaben

  • Umsetzung einer Nachwuchsoffensive für die SHK-Branche, Erstellung von Kampagnenmaterial und Kommunikationsmaßnahmen
  • Konzeption und Umsetzung von Vernetzungsangeboten für Startups und etablierten Unternehmen
  • Entwicklung innovativer Konzepte für unterschiedliche Veranstaltungsformate und -größen, von internen Workshops bis zu größeren Messeauftritten, digital und in Präsenz
  • Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Unterstützung bei der allg. Verbandsarbeit, insbesondere Koordinierung und Durchführung von Projekten rund um die Energiewende in Gebäuden inkl. Budgetverantwortung und Evaluation
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der strategischen Ausrichtung des Verbandes

Wir bieten

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit an Zukunftsthemen in einem sympathischen und motivierten Team, ein modernes Büro im Herzen von Berlin, attraktive Arbeitsbedingungen, ÖPNV Abo und flexible Arbeitszeiten.

Anforderungen

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem thematisch passenden Studiengang oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie sind ein Organisationstalent und haben idealerweise praktische Erfahrungen im Projektmanagement und in der Durchführung von Kampagnen und Veranstaltungen
  • Erfahrung in der Beantragung von Fördergeldern für Projekte ist ein Plus
  • Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an politischen und gesellschaftlichen Themen, insbesondere an Lösungen zur Umsetzung der Energiewende
  • Sie verfügen über ein gutes technisches Grundverständnis und ein ausgeprägtes Verständnis von politischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Start-up Affinität oder Arbeitserfahrung im Start-up Umfeld sind von Vorteil
  • Sie sind kommunikationsstark und haben im Idealfall bereits Moderationserfahrung
  • Sie haben Erfahrung in der Steuerung von Agenturen und anderen Dienstleistern
  • Sie verfügen über ein ausgezeichnetes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Sie können sich schnell und sicher in neue Themen einarbeiten
  • Selbständiges Arbeiten macht Ihnen ebenso Spaß wie die Arbeit im Team
  • Bereitschaft für Reisetätigkeit

Das klingt spannend? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Übersenden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellungen und Angaben zu Ihrer Verfügbarkeit) schnellstmöglich, spätestens bis 28.08.2022 per E-Mail an info@vdzev.de.

Anbieter: 
VdZ Wirtschaftsvereinigung Gebäude und Energie e.V.
Oranienburger Str. 3
10178 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.vdzev.de
Ansprechpartner/in: 
Kerstin Stratmann, Geschäftsführerin
Telefon: 
030 / 27874408-0
E-Mail: 
info@vdzev.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
27.07.2022
zurück nach oben