Anzeige Windenergy Hamburg 2022 vom 27.9. bis 30.9.2022

Senior Projekt Manager*in (m/w/d) – Technische Beratung im Energie-Bereich

Arup Deutschland GmbH

Beschreibung: 

Arup ist ein international tätiges, unabhängiges Planungs- und Beratungsbüro und die kreative Kraft hinter vielen der weltweit bedeutendsten Projekte im Bauwesen.

Unsere 16.000 Mitarbeitenden in 33 Ländern liefern maßgeschneiderte Lösungen zu allen Anforderungen – von der Fachplanung einer Spezialdisziplin bis zu komplexen, multidisziplinären Projekten. Unser Fokus liegt dabei stets auf Innovation und Nachhaltigkeit mit dem Ziel, heutige und zukünftige Generationen positiv zu beeinflussen.

Unsere Stiftungsstruktur ermöglicht es uns, eine andere Art von Firma zu sein - ein werteorientiertes Unternehmen, das in seine Mitarbeitenden investiert und talentierten und leidenschaftlichen Menschen die Freiheit gibt, sich zu entfalten.

Der Energiemarkt ist im Umbruch. 

Wir arbeiten mit unseren privaten und öffentlichen Kunden / Kundinnen weltweit daran, die Herausforderungen der Energiewende zu bewältigen und deren Chancen zu realisieren.

Als Arup's

Senior Projekt Manager*in (m/w/d)

werden Sie Teil unserer multidisziplinären Teams an verschiedenen Standorten in Europa, um schwerpunktmäßig Energie-Projekte in Deutschland zu bearbeiten.

Ihr Standort ist bevorzugt Frankfurt am Main und kann durch flexibles, selbstorganisiertes Arbeiten auch teilweise remote gestaltet werden.

Diese Rolle bietet Ihnen:

  • Technisch-wirtschaftliche Beratungsleistungen im Zuge von Due Diligence’s (M&A, Transaktionen), schwerpunktmäßig bezogen auf Photovoltaik, Wind (onshore, offshore) und Energiespeicher
  • Beratungs- bzw. Projektmanagementleistungen (Owners Engineering, Project Management Office, Projektsteuerung) für Energie-Infrastrukturprojekte
  • Beratung unserer Kunden / Kundinnen in technischer, wirtschaftlicher und strategischer Hinsicht
  • Aktive Mitgestaltung des wachsenden Geschäftsfeldes Energie
Anforderungen: 

Das bringen Sie idealerweise mit:

  • Hochschulabschluss mit Bezug zum Energiesektor oder anderer verwandter Bereiche
  • 4+ Jahre Berufserfahrung im Energiebereich
  • Gute Marktkenntnisse und bestehendes Netzwerk im deutschen Energiemarkt 
  • Technische sowie wirtschaftliche Kenntnisse im Zusammenhang mit relevanten Energietechnologien (z.B. Wind, Photovoltaik, Energiespeicher, Energieübertragungsmetze)
  • Erste Erfahrung als (Teil-)Projektleiter*in
  • Sichere Kommunikation auf Deutsch- und Englisch in Wort und Schrift

Ihre Benefits:

  • Eine zukunftssichere Arbeitsumgebung in einem globalen, als Stiftung organisierten Unternehmen
  • Flache Hierarchien und ein Austausch auf Augenhöhe
  • Spannende Aufgaben in nationalen und internationalen Projekten
  • Attraktive Karrierewege und Entwicklungsmöglichkeiten mit Gehaltsspielraum
  • Optionale Leistungen wie Altersvorsorge, Auslandsentsendungen, Zuschuss zur Kinderbetreuung, Sprachkurse, Leihfahrrad (Swapfiets), Weiterbildungsmöglichkeiten, Firmenevents etc.
  • Möglichkeit des flexiblen Arbeitens (zeitlich und örtlich)
Einsatzort: 
60314 Frankfurt a.M.
Deutschland
Anbieter: 
Arup Deutschland GmbH
Joachimsthaler Straße 41
10623 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.arup.com
Ansprechpartner/in: 
Tiago Portela de Oliveira
Telefon: 
030 8859100
E-Mail: 
career.germany@arup.com
Online-Bewerbung: 
https://arupdeutschland.recruitee.com/...he-beratung-im-energiebereich/c/new
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
07.09.2022
zurück nach oben