Anzeige Offgrid Expo & Conference in Augsburg vom 1.12. bis 2.12.2022

Manager*in Policy Evaluation

NOW GmbH

Beschreibung: 

Die NOW GmbH arbeitet für die Zukunft emissionsfreier Technologien in einem integrierten Energiesystem. Die vom Bund gesetzten Klimaziele sind dabei unsere Leitschnur. Als bundeseigene GmbH nehmen wir im Bereich nachhaltige Mobilität und Energieversorgung Aufträge von Bundesministerien an. Zumeist umfassen diese Aufträge die Umsetzung und Koordination von Förderprogrammen. Darüber hinaus begleiten wir im Auftrag aber auch strategische Stakeholder-Prozesse, gestalten internationale Kooperationen und engagieren uns für die Akzeptanz alternativer Technologien in der Gesellschaft. Eine klimaneutrale Gesellschaft ist das Ziel. Innovative Technologien und Konzepte sind der Weg.

Zur Verstärkung des Teams kommunaler Netzwerke suchen wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n 

Manager*in Policy Evaluation.

Aufgaben

Ihre Aufgaben

Ihre Tätigkeit umfasst die Evaluation der Förderrichtlinie Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme des Bundesministeriums für Verkehr und Digitale Infrastruktur. Das bedeutet im Einzelnen:

  • Sie sind für die Umsetzung und Weiterentwicklung der Evaluation im Sinne einer begleitenden und abschließenden Erfolgskontrolle verantwortlich.
  • Sie koordinieren externe Partner und stimmen sich mit diesen zur wissenschaftlichen Begleitung ab. 
  • Sie stehen im direkten Austausch mit den Fördernehmern (digital und teils vor Ort).
  • Sie verantworten die Sicherstellung rechtlicher Anforderungen gemäß BHO (§44) bezüglich Er-folgskontrolle und Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen.
  • Sie erheben, bereinigen, dokumentieren Förder- und Projektdaten in Zusammenarbeit mit dem Fördermittelgeber, Projektträger und Zuwendungsempfängern und werten diese aus.
  • Sie erstellen fristgerechte Evaluierungsberichte für den Fördermittelgeber.
  • Sie sind im regelmäßigen Austausch mit dem Fördergeber zu Stand der Evaluation.

Anforderungen

Ihre Anforderungen

Unsere Profilbeschreibung enthält eine Vielzahl unterschiedlicher Kompetenzen, welche wir für diese Stelle relevant finden. Bitte bewerben Sie sich auch, wenn nicht alle Punkte zu 100% auf Sie zutreffen.

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss.
  • Sie haben Erfahrung bei der Umsetzung von komplexen Evaluationsprojekten im Sinne der Erfolgs- und Wirkungskontrolle.
  • Sie haben idealerweise bereits Berufserfahrung im Umfeld der öffentlichen Verwaltung bzw. bei einem Projektträger des Bundes sammeln können.
  • Sie haben bestenfalls gute Kenntnisse der Bundeshaushaltsordnung (BHO) insbesondere im Zuwendungsrecht.
  • Sie haben Interesse an forschungs- und innovationspolitischen Fragestellungen im Zusammenhang mit der nachhaltigen Verkehrswende und deren Umsetzung insbesondere an den Möglichkeiten der Digitalisierung in diesem Kontext.
  • Idealerweise haben Sie Kenntnisse mit der Methode Causal Process Tracing.
  • Idealerweise haben Sie Kenntnisse im Projektmanagement.
  • Sie arbeiten eigenständig und teamorientiert.
  • Sie bringen eine Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen zu Projektpartnern mit.

Benefits

Wir bieten

  • Die NOW GmbH gehört zu den wichtigsten Akteur*innen in Deutschland in den Themenbereichen nachhaltige Mobilität und Energieversorgung. In Ihrer Rolle leisten Sie einen zentralen Beitrag zu unserem Unternehmenserfolg.
  • Eine interessante Aufbau-Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum.
  • Ein hochmotiviertes, wachsendes Team aus engagierten Expert*innen auf ihrem Gebiet, das interdisziplinär, flexibel und digital zusammenarbeitet.
  • Ein sehr kollegiales, offenes und wertschätzendes Miteinander und eine moderne Fehlerkultur.
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten und die Möglichkeit, regelmäßig mobil zu arbeiten.
  • Ein zunächst auf zwei Jahre befristeter Arbeitsvertrag nach TVöD Bund in der Entgeltgruppe 12 (mit Bachelor) oder 13 (mit Master). Eine Verlängerung wird angestrebt.
  • Ein individuell nutzbares Weiterbildungsbudget von 2000 € jährlich.
  • Individuelle, interne Entwicklungsperspektiven und gute Karrierechancen.
  • Moderne Büros in zentraler Lage mit hervorragender ÖPNV-Anbindung.
  • Ein Pool an E-Fahrzeugen zur direkten Er-Fahrbarkeit der Elektromobilität sowie ein mögliches Dienstradleasing.

Bewerbungsprozess

Kontakt und Bewerbung

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit vielfältigen Hintergründen, z.B. hinsichtlich Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Orientierung / Identität sowie sozialer, ethnischer und religiöser Herkunft. Ein chancengerechtes, diverses und inklusives Arbeitsumfeld, in dem alle ihre Potentiale verwirklichen können, ist uns wichtig.

Konnten wir Sie neugierig machen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung direkt über unser Bewerberportal.

Mehr Informationen zur NOW GmbH auf: https://www.now-gmbh.de/

Weitere aktuelle Informationen zu Stellenausschreibungen finden Sie auf unserer Homepage www.now-gmbh.de im Menü „Über die NOW > Stellenangebote“. 

Hier finden Sie unsere Angaben zum Datenschutz.

Bewerbungsschluss: 
06.12.2022
Anbieter: 
NOW GmbH
Fasanenstraße 5
10623 Berlin
Deutschland
WWW: 
https://www.now-gmbh.de/
Ansprechpartner/in: 
Johannes Ultsch
E-Mail: 
johannes.ultsch@now-gmbh.de
Online-Bewerbung: 
https://www.now-gmbh.de/ueber-uns/karriere/
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
25.10.2022
zurück nach oben