Anzeige Offgrid Expo & Conference in Augsburg vom 1.12. bis 2.12.2022

Manager*in für kommunale Energie- und Klimaschutzprojekte

Agentur für Klimaschutz Kreis Tübingen gGmbH

Beschreibung: 

Die Agentur für Klimaschutz Kreis Tübingen gGmbH ist die erste Anlaufstelle im Landkreis, wenn es um Energieeffizienz und den Ausbau erneuerbarer Energien geht. Wir beraten unabhängig und erstellen Konzepte mit einem ganzheitlichen Blick für die individuelle Situation unserer Kundinnen und Kunden aus dem privaten, gewerblichen und kommunalen Umfeld.

Unser motiviertes Team besteht aus interessanten Persönlichkeiten mit individuellen Kompetenz- und Aufgabengebieten. Es begeistert uns besonders, für unsere Kundinnen und Kunden die optimale Lösung zu entwerfen und sie als verlässlicher Partner zu begleiten.

Aufgaben

Als Manager (m/w/d) von kommunalen Energie- und Klimaschutzprojekten leisten Sie einen wichtigen Beitrag beim Transformationsprozess hin zu einem integrierten Energiesystem. Im Zentrum Ihrer Arbeit stehen die Ausbaukoordination von energieeffizienten Wärmenetzen auf Basis erneuerbarer Energien sowie die Erstellung von energetischen Quartierskonzepten in den Städten und Gemeinden des Landkreises Tübingen:

  • Verantwortliche Koordination und Moderation von Projekten in Kommunen und auf Landkreisebene.
  • Begleitende Beratung sowie fachliche Prüfung der Planung, Entwicklung und Umsetzung von Energie- und Klimaschutzprojekten.
  • Organisation und Durchführung einzelner Maßnahmen und Kampagnen.
  • Aktive Zusammenarbeit mit Projektpartnern und öffentlichen Auftraggebern bei der Projektumsetzung.
  • Projektvorstellung in Verwaltung und Gremien.

Anforderungen

  • Sie treten sicher auf und können einflussreich kommunizieren.
  • Sie sind in der Lage unterschiedliche Themen und Sachverhalte des kommunalen Klimaschutzes schnell und sicher zu kontextualisieren.
  • Sie arbeiten sowohl teamorientiert als auch eigenständig und eigenverantwortlich. Neue Aufgaben gehen Sie zielorientiert an.
  • Sie haben ausgeprägte konzeptionelle und projektplanerische Fähigkeiten.
  • Sie sind in der kommunalen Klimaschutzszene vernetzt und verfügen nach Möglichkeit über erste berufliche Erfahrungen im kommunalen Umfeld.

Benefits

  • Leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVöD und flexible Arbeitszeiten.
  • Betriebliche Altersvorsorge.
  • Kollegiale Zusammenarbeit im hochmotivierten Team und moderne Arbeitsplätze.
  • Spannende Aufgaben sowie persönliche Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten.
  • Unterstützung bei der Suche nach einer Wohnung.
  • Flexible Home-Office-Regelung und Möglichkeit zum Leasing eines Dienstfahrrads.

Bewerbungsprozess

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Referenzen und Zeugnisse) unter Angabe des möglichen Arbeitsbeginns sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen unter: d.bearzatto@agentur-fuer-klimaschutz.de

Bewerbungsschluss: 
30.11.2022
Einsatzort: 
72074 Tübingen / remote mgl.
Deutschland
Anbieter: 
Agentur für Klimaschutz Kreis Tübingen gGmbH
Doblerstraße 13
72074 Tübingen
Deutschland
WWW: 
http://www.agentur-fuer-klimaschutz.de
Ansprechpartner/in: 
Daniel Bearzatto
Telefon: 
07071 5679611
E-Mail: 
d.bearzatto@agentur-fuer-klimaschutz.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
03.11.2022
zurück nach oben