Landschaftsplaner*in

R.Power Deutschland GmbH

R.Power ist eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen auf dem europäischen Markt der großtechnischen Solarenergie.

Wir bauen eine saubere, bessere Zukunft, weil wir wissen, dass erneuerbare Energien - insbesondere die Photovoltaik - essentiell für die Nachhaltigkeit und Verbesserung der aktuellen Klimasituation sind. Wir gehören zu den Vorreitern eines solchen Wandels.

Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2010 haben wir unsere Aktivitäten dynamisch ausgebaut. Heute sind wir in ganz Polen und Italien, Portugal, Spanien, den Niederlanden und Deutschland präsent.

In all diesen Ländern tragen wir zur Förderung einer sauberen Umwelt und einer emissionsfreien Entwicklung bei, wobei unsere Aktivitäten die gesamte solare Wertschöpfungskette umfassen:

  • Entwicklung von Projektrechten zum Bau von PV-Anlagen
  • Bau von Photovoltaik-Kraftwerken (EPC Engineering Procurement & Construction)
  • Kraftwerkswartung (O&M Operations & Maintenance)
  • unabhängige Produktion von grünem Strom (IPP Independent Power Producer)

Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von Bauleitplänen in Abstimmung mit der Projektentwicklung und Monitoring von externen Planern
  • Besuch von Gemeindesitzungen und organisieren der notwendigen Unterlagen.
  • Bearbeitung von BImSchG- und Bau-Anträgen, in Abstimmung mit der Projektentwicklung
  • Beurteilung von Kompensationsmaßnahmen für Eingriffe in Natur und Landschaft
  • Prüfung von UVP-Bericht, AFB, LBP und UB sowie Verträglichkeitsprüfungen für Natura2000 – Gebieten
  • Zuarbeit für Rechtsstreitigkeiten bzw. Widerspruchsverfahren
  • Bearbeitung / Zuarbeit für Monitoring-Auflagen, Bestimmungen aus den Genehmigungsbescheiden

Qualifikation:

  • Dipl. Ingenieur, Bachelor, Master oder gleichwertiger Abschluss im Bereich Landschaftsplanung, Umweltplanung oder Raumplanung bzw. ähnliche Fachrichtung
  • Kenntnisse von Regionalplanung und Bauleitplanung
  • Erfahrungen im Bau-, Umwelt- und Naturschutzrecht
  • Kenntnisse im Umgang mit den gängigen Softwareprogrammen (MS-Office), GIS, AutoCAD sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Benefits:

  • Eine attraktive Vergütung
  • Unbefristete Anstellung bei einem der größten PV-Projektentwickler Europas mit langfristigen Plänen für den deutschen Markt
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten beim Aufbau eines neuen Geschäftsbereiches
  • Ein kleines Team und äußerst flache Hierarchien sorgen für ein familiäres Arbeitsklima mit Start-Up Atmosphäre und kurzen Entscheidungswegen.
  • Hervorragende Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • 30 Urlaubstage, sowie After Work Abende und Firmenfeiern
  • Ein zentral gelegener und modern ausgestatteter Arbeitsplatz mit bester Verkehrsanbindung in Berlin
  • Frisches Obst und Getränke zur freien Verfügung
  • Kostenlose Fitness-Studio Mitgliedschaft
Einsatzort: 
Berlin 10629
Deutschland
Anbieter: 
R.Power Deutschland GmbH
Schlüterstraße 39
10629 Berlin
Deutschland
WWW: 
https://rpower.solar/de/
Ansprechpartner/in: 
Marek Pajolek
E-Mail: 
marek.pajolek@rpower.solar
Online-Bewerbung: 
https://system.erecruiter.pl/....aspx?WebID=e47f024ba17c4c8188d0efe152abc286
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
10.01.2023
zurück nach oben