Projektmanager Internationales (w/m)

Bundesverband Solarwirtschaft e.V.

Beschreibung: 
Wir, der Bundesverband Solarwirtschaft e.V., vertreten die Interessen von über 800 Solarunternehmen in Deutschland. Für die Arbeit in einem engagierten und dynamischen Team suchen wir zum 1. April 2017 und auf 2 Jahre befristet eine/einen:

Projektmanager (w/m) für ein deutsch-türkisches Ausbildungsprojekt im Bereich Solarenergie

Ihr Aufgabengebiet:
Sie arbeiten im Bereich „Internationales“ im Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) mit Sitz in Berlin.

Als Projektmanager/in sind Sie dem zuständigen Projektleiter unterstellt. Ihre Arbeit dient der Umsetzung eines Projekts des Projektträgers Sequa zur Ausbildung und zur Integration von syrischen Flüchtlingen in den türkischen Arbeitsmarkt auf dem Sektor der Solarenergie.

Zu Ihren Aufgaben zählen u.a.:
  • Redaktionelle Mitarbeit am Erstellen von Trainingsunterlagen, Presseveröffentlichungen und Präsentationen in deutscher und türkischer Sprache
  • Unterstützung beim Projektmanagement, d.h. Koordination der Partner, Aufgaben-Management, Zeitplan-Überwachung, Qualitätskontrolle
  • Recherche-Unterstützung bei der Analyse des türkischen Solarmarktes
  • Unterstützung bei der Netzwerkbildung zwischen türkischen Unternehmen, Verbänden, Kammern und Schulen
  • Präsentation des Projekts in die BSW-Gremien hinein
  • Häufiger Vor-Ort-Einsatz in bis zu 6 türkischen Provinzen

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium, idealerweise im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Ingenieurwissenschaft oder Studiengang mit technischem Background
  • Mind. 4 Jahre Berufserfahrung
  • Muttersprachliche Türkischkenntnisse oder vergleichbar gut als Fremdsprache, idealerweise Arabischgrundkenntnisse
  • Deutsch und Englisch fließend
  • Erste Erfahrungen im Management von internationalen Projekten mit mehreren Partnern
  • Analytische sowie redaktionelle Kompetenz bei der Ausarbeitung von Projektergebnissen in übergabefähiger Form und Qualität
  • Idealerweise grundsätzliche Kenntnis der technischen Funktionsweise von Solaranlagen (elektrisch / thermisch)
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Einsatz- und Reisebereitschaft

Wir bieten:
Eine attraktive Teilzeitstelle (zw. 20 und 30 Wochenstunden) im dynamischen Umfeld der Solarbranche, 30 Urlaubstage im Jahr. Die Stelle ist auf 2 Jahre
befristet.
Eine Verlängerung im Rahmen des Projekts wird angestrebt.
Der Standort ist Berlin.

Ihre Bewerbung:
Sind Sie an dieser Aufgabe interessiert?
Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit einem einseitigen Motivationsschreiben, einem maximal zweiseitigen Lebenslauf und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bitte ausschließlich in elektronischer Form bis zum 3.3.2017 an

Herrn Jörg Mayer, Geschäftsführer

bewerbung@bsw-solar.de
Bewerbungsschluss: 
03.03.2017
Einsatzort: 
10719 Berlin
Deutschland
Anbieter: 
Bundesverband Solarwirtschaft e.V.

Deutschland
WWW: 
https://www.solarwirtschaft.de
Ansprechpartner/in: 
Jörg Mayer
E-Mail: 
bewerbung@bsw-solar.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
15.02.2017


zurück nach oben