Technischer Sachverständiger (w/m/d) erneuerbare Energien Nahost und Südafrika

KfW

Beschreibung: 
Willkommen bei der KfW – einer Bank mit einzigartigem Auftrag. Wir fördern weltweit Entwicklung und Fortschritt. Dabei ist für uns nachhaltiges Handeln Anspruch und Versprechen zugleich. Es ist die Grundlage unseres Geschäftsmodells. So übernehmen wir soziale Verantwortung und gestalten gesellschaftlichen Wandel.

Willkommen im Wasser- und Energieteam Nahost! Wir finanzieren im Rahmen der bilateralen Entwicklungszusammen- arbeit erneuerbare Energie und Energieeffizienzprojekte in Jordanien, dem Libanon und den palästinensischen Gebie­ten – vornehmlich Photovoltaik, aber auch Wasserkraft- und Biogasanlagen als Komponenten von Wasser-/Abwasser- vorhaben. Um uns fachlich zu verstärken, suchen wir einen Technischen Sachverständigen mit Erfahrung in derErzeugung erneuerbarer Energien. Zudem werden Sie auch in das Schwerpunktteam „Infrastruktur Südliches Afrika“eingebunden, das zuständig für ein stark wachsendes Portfolio in den Bereichen Energie, Wasser und Transport ist sowie Off-Grid-Vorhaben und Independent Power Producers unterstützt. Werden Sie Teil der Lösung.

Ihre Aufgaben
  • Sie analysieren und beurteilen technische, ökologische, institutionelle und betriebswirtschaftliche Faktoren einernachhaltigen Entwicklungszusammenarbeit und strukturieren Programme im Hinblick auf die technischen undwirtschaftlich relevanten Aspekte (Auslegung, Betrieb, Unterhalt etc.).
  • Parallel zeigen Sie nicht nur vorhandene technische und wirtschaftliche Risiken auf, sondern entwickeln auch Vor­schläge zur Risikobegrenzung, z. B. bei Public-Private-Partnership-Strukturen.
  • Umsichtig arbeiten Sie daran mit, dass neue Projektvorschläge bewertet und geprüft werden – von technisch- wirtschaftlichen Parametern der Durchführbarkeit über die Umwelt-, Klima- und Sozialverträglichkeit bis hin zumBetriebskonzept.
  • Darüber hinaus verfassen Sie Terms of Reference, werten Feasibility-Studien aus und analysieren – gemeinsam mit dem Projektmanager – die relevanten Rahmenbedingungen in den einzelnen Ländern.
  • Vor Ort übernehmen Sie den technischen Teil bei Fortschrittskontrollen, prüfen die Mittelverwendung und führenAbschlusskontrollen durch.
  • Nicht zuletzt repräsentieren Sie uns in internationalen Fachkreisen, bewerten wissenschaftliche Diskussionen und verfolgen neue Entwicklungen innerhalb Ihres Fachgebiets mit dem Ziel, das technische Niveau der von uns finan­zierten Projekte zu sichern.

Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Energie, Elektrotechnik, Maschinenbau oder vergleichbarer Abschluss
  • Langjährige Berufspraxis im Bereich erneuerbare Energien, gerne bei einem Projektentwickler oder Betreiber vonEnergiegewinnungsanlagen – von der Planung und Durchführung von Studien bis zur Bauleitung von Kraftwerks­projekten, bevorzugt in Entwicklungs-/Schwellenländern
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, sorgfältiges und zielorientiertes Vorgehen
  • Überzeugendes Auftreten, Verantwortungsbewusstsein, interkulturelle Kompetenz und Verhandlungsgeschick
  • Freude an der Arbeit in interdisziplinären Teams (insbesondere aus dem Bereich Wasser/Abwasser) und regel­mäßigen Dienstreisen in die betreuten Länder

Wir erwarten viel und vor allem sehr gerne Sie – mit einer Unternehmenskultur, die von Offenheit und Wertschätzung geprägt ist, mit guten Sozialleistungen und einem vertrauensvollen Miteinander, das Sie vom ersten Tag an spüren. Chancengleichheit und Vielfalt in allen Facetten, wie die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen sowie Inklusion, sind für uns gelebter Alltag; Möglichkeiten zu schaffen, mit denen Sie Ihr Berufs- und Privatleben auf optimale Weise miteinander verbinden, ebenso. Das gelingt uns seit Jahrzehnten – wir freuen uns auf Ihr Engagement und Ihre Kom­ petenz! Bewerbungen von Frauen sind bei uns besonders willkommen.

Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen – am besten noch heute – an Ihre Ansprechpartnerin Imke Finke­-Hatscher über unser Online­Bewerbungsformular. Weitere Informationen erhalten Sie auf kfw.de/karriere.
Anbieter: 
KfW
Palmengartenstraße 5
60325 Frankfurt am Main
Deutschland
WWW: 
http://www.kfw.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Imke Finke­-Hatscher
Online-Bewerbung: 
https://kfw-jobs.de/index.php?ac=application&jobad_id=2868
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
28.12.2018


zurück nach oben