Front- und Backend-Entwickler (m/w/d)

Greenpeace Energy eG

Beschreibung: 
Die Energiewende ist Ihnen ein wichtiges Anliegen und als erfahrener Programmierer und IT-Allrounder wollen Sie Prozess- und Service-Digitalisierung gemeinsam in einem engagierten Team umsetzen und diese maßgeblich voranbringen.

Ihre Aufgaben:
  • Entwicklung und stetige Weiterentwicklung unseres Kunden- und Mitgliederportals als One-Page-Application (JavaScript, HTML, CSS) für unterschiedliche Endgeräte (Mobile, Tablet, Desktop) sowie von integrierten Selfservices auch außerhalb des Portals
  • Verwendung aktuell eingesetzter Technologien und Tools: Build-Tool rollup.js, custom elements, Redux (ohne React), git
  • Entwicklung und Weiterentwicklung von internen und externen Webservice-Schnittstellen (SOAP und REST)
  • Analyse und Berücksichtigung der notwendigen Security-Aspekte
  • Entwicklungstests und Dokumentation
Anforderungen: 
Ihr Profil:
  • Erfahrungen in der Entwicklung von Web-Applikationen mit synchronen Schnittstellen zu Backend-Systemen
  • Praktisch anwendbare Kenntnisse aktueller Methoden, Konzepte und Prinzipien des Software-Engineerings
  • Selbständiges Arbeiten verbunden mit Teamgeist, Zielorientierung und Qualitätsanspruch
  • Sehr gute Kenntnisse in JavaScript, PHP und SQL
  • Bereitschaft zur fortlaufenden und selbständigen inhaltlichen Weiterentwicklung in Bezug auf Programmiersprachen, Frameworks, Entwicklungsstandards und branchenrelevanten Prozessabläufe
  • Gute Kenntnisse im Betriebssystem Linux (Ubuntu / Debian)
  • Erfahrungen mit MVC-Frameworks
  • Gute Englischkenntnisse
  • Kenntnisse in PHP-Web-Application Frameworks, bevorzugt Laravel, sind wünschenswert
Anbieter: 
Greenpeace Energy eG
Personalabteilung
Hongkongstraße 10
20457 Hamburg
Deutschland
WWW: 
http://www.greenpeace-energy.de
Ansprechpartner/in: 
Christian Ahrens
Telefon: 
040 808110661
E-Mail: 
personal@greenpeace-energy.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
12.02.2019


zurück nach oben