Regulierungsmanager Netzwirtschaft (m/w/d)

Stadtwerke Bietigheim-Bissingen

Beschreibung: 
Ihre Aufgaben
  • Korrespondenz mit den Aufsichts-/Regulierungsbehörden sowie Umsetzung der gesetzlichen Berichts-, Dokumentations- und Veröffentlichungspflichten
  • Umsetzung und Begleitung der mit der Anreizregulierung verbundenen Prozesse (Kapitalkostenaufschlag, Erlösobergrenze, Regulierungskonto, Kostenprüfung, Kalkulation Netzentgelte usw.)
  • Entwickelung und Umsetzung einer Strategie zur Optimierung der Erlöse aus den regulierten Bereichen
  • Betreuung von Konzessionsverfahren und Konzessionsverträgen
Anforderungen: 
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni/FH) der Betriebswirtschaft, der Volkswirtschaft oder des Wirtschaftsingenieurwesens
  • Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung in energiewirtschaftlichen oder energietechnischen Themenfeldern und verfügen über fundierte Kenntnisse der energiewirtschaftlichen Zusammenhänge
  • Sie haben Kenntnisse der regulatorischen Grundlagen (ARegV, NEV, EnWG,..) und verfügen idealerweise über allgemeine juristische Kenntnisse (z.B. Vertragsrecht, etc.)
  • Sie haben eine strukturierte Arbeitsweise und die Bereitschaft und Fähigkeit komplexe Sachverhalte zu analysieren und das Ergebnis verständlich zu kommunizieren
  • Sie verfügen über eine gute sprachliche Ausdruckweise sowie fundierte Kenntnisse der gängigen EDV-Programme (z.B. MS Office)
Anbieter: 
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen
Regulierungsmanagement/Netzwirtschaft
Rötestraße 8
74321 Bietigheim-Bissingen
Deutschland
WWW: 
http://www.sw-bb.de
Ansprechpartner/in: 
Frau B. Maiwald
Telefon: 
07142 7887 166
E-Mail: 
bewerbungen@sw-bb.de
Sonstiges: 
10.1
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
14.02.2019


zurück nach oben